30.000 Agrarnachrichten im Überblick

Das Archiv der tagesaktuellen Agrarnachrichten von Proplanta hat die 30.000er-Marke übersprungen. Newsletter und Agrar-Newsticker stellen weitere Informationsmöglichkeiten dar

(lifePR) ( Stuttgart/Hohenheim, )
Die tagesaktuellen Agrarnachrichten der Fach- und Medienagentur Proplanta informieren online über alle Neuigkeiten aus der Agrarbranche. Das Nachrichten-Archiv umfasst inzwischen über 30.000 Nachrichten aus den Bereichen Agrar, Umwelt, Energie, Ernährung und Verbraucher. Alle Nachrichten stehen Interessierten nach einer kostenfreien Anmeldung zur Verfügung. Berichte aus Agrarwirtschaft und Agrarpolitik, Tierhaltung und Pflanzenbau sind ebenso zu finden wie Nachrichten aus Agrarforschung, Landtechnik, Milchwirtschaft, Biolandbau, Umwelt und Energie.

Eine Besonderheit der Informationsbereitstellung ist neben spezifischer RSS-Channels der personalisierbare E-News-Service. Hier können registrierte Nutzer sich aktuelle Agrar-Nachrichten maßgeschneidert täglich per E-Mail zusenden lassen. Websitegestaltern bietet Proplanta zudem die Agrarnachrichten als Newsticker an. Dieses Websitemodul steht als allgemeiner oder als themenspezifischer Newsticker zur Verfügung. Die Newsticker aus den Ressorts Agrarwirtschaft, Agrarpolitik, Milchwirtschaft, Bio, Getreide, Rind, Schwein etc. lassen sich schnell und preiswert in jede Website einbinden. Durch zahlreiche individuelle Gestaltungsmöglichkeiten passen sie sich jedem Webdesign an.

Die Agrarnachrichten sowie weitere Informationen zu Newsletter und Newsticker sind unter www.proplanta.de zu finden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.