Weihnachtströdeln im Kohlrabizirkus Leipzig

Der Nachtflohmarkt am 16.12.2017 wird der letzte Trödelmarkt 2017 sein

(lifePR) ( Dresden, )
Um 15 Uhr öffnen sich die Türen des Leipziger Kohlrabizirkus für die Besucher und dann heißt es wieder: bummeln, schauen, stöbern, in Kisten kramen. Neben Antiquitäten und Sammlerstücken aller Art werden reichlich Haushaltsgegenstände und Technik, Kleinmöbel, Nippes bis hin zu Kinderspielzeug bei über 230 Händlern aus ganz Deutschland angeboten. Insgesamt ergibt dies eine Trödelmeile von über 1,0 Kilometern hintereinander aufgereihte Trödeltische. Jeder Trödelfan wird auf seine Kosten kommen, wenn er zwischen mehreren hunderttausend Sammlerstücken nach seinem Schnäppchen sucht. Wer gern feilscht und in alten Sachen stöbert sollte sich diesen Termin nicht entgehen lassen, denn der nächste Nachtflohmarkt Leipzig ist wieder im Januar 2018. 

Bis 23 Uhr geht die Entdecker- und Shoppingtour durch die gut beleuchtete Halle.  Natürlich wurde auch an den kleinen Hunger zwischendurch gedacht: Die Gastronomie sorgt mit Imbiss, Kaffee und Erfrischungen für das leibliche Wohl.

Clou des Ganzen, Besucher die mit komplettem Weihnachtsmannkostüm zum Nachtflohmarkt kommen haben freien Eintritt!

Was: Nachtflohmarkt
Wann: 16.12.2017, 15 bis 23 Uhr
Wo: Kohlrabizirkus, An den Tierkliniken 42, 04103 Leipzig
Eintritt: 2,50 Euro, Kinder bis 14 Jahre frei
Zukünftige Termine: 13.01.2018 I 10.02.2018 I 17.03.2018 | 21.04.208

Weitere Infos:
http://www.nachtflohmaerkte.de/leipzig/
https://www.facebook.com/events/1323848744397807/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.