Montag, 29. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 64603

Walter Plathe und Katharina Abt bei Familie Dr. Kleist

Drehstart in Eisenach für die IV. Staffel der erfolgreichen Serie mit Christina Plate und Francis Fulton-Smith in den Hauptrollen

(lifePR) (München, ) Der Publikumserfolg "Familie Dr. Kleist" geht in die nächste Runde: Am 3. September 2008 fällt die erste Klappe für 13 neue Folgen. Bis zu 7,67 Mio. Zuschauer (24,7% MA) verfolgten die ersten beiden Staffeln rund um die sympathische Eisenacher Familie. Damit zählt das ARD-Format zu den beliebtesten Serien im deutschen Fernsehen. Und während Francis Fulton-Smith, Christina Plate, Ulrich Pleitgen, Uta Schorn, Marie Seiser sowie Lisa-Marie Werner und die Neuzugänge Walter Plathe, Katharina Abt und Luca Zamperoni bereits wieder für weitere spannende Geschichten vor der Kamera stehen, wird die III. Staffel ab November dieses Jahres im Ersten ausgestrahlt.

Und so geht es in der IV. Staffel weiter: Die Sommerferien sind zu Ende und Dr. Christian Kleist (Francis Fulton-Smith) kehrt mit seiner Familie aus dem Urlaub nach Eisenach zurück. Dort werden alle auf eine harte Probe gestellt, denn Christians Onkel Johannes (Ulrich Pleitgen) kollabiert bei einer Höhlentour. Die Diagnose ist niederschmetternd: Das Herz von Johannes ist so geschwächt, dass nur noch eine Transplantation sein Leben retten kann. Nach langem Bangen ist ein Spenderherz gefunden. Doch wird Johannes' Körper es annehmen?

Bernd Spengler (Walter Plathe), der neue Bürgermeister von Eisenach, entwickelt mit Feuereifer Ideen, wie er die Stadt verändern kann. Seine Frau Luisa (Katharina Abt) drängt Christian, zusätzlich zu seiner Praxis Belegbetten im Krankenhaus zu übernehmen. Unterdessen tritt Christians Frau Marlene (Christina Plate) nach ihrer Babypause die Leitung einer Internatsschule an. Johannes' Frau Inge (Uta Schorn) eröffnet ein Café in der Stadt - kein einfaches Unterfangen, wie sich schnell zeigt. Während Christians Sohn Piwi (David Bode) eine Tennisakademie in den USA besucht, beginnt Tochter Lisa (Marie Seiser) ihr Studium in Erfurt. Als sie sich in den 20 Jahre älteren Kardiologen Michael Sandmann (Luca Zamperoni) verliebt, hängt der Haussegen schief. Auch die zehnjährige Clara (Lisa-Marie Werner), die Tochter von Marlenes verstorbener Schwester, ist erstmals verliebt und der dreijährige Paul macht lebhaft seine Ansprüche an die Familie geltend.

"Familie Dr. Kleist" ist eine Produktion der Polyphon Leipzig (Produzentin: Dr. Beatrice Kramm, Producer: Moritz Mihm) im Auftrag der ARD-Gemeinschaftsredaktion Serien im Hauptabendprogramm. Die Drehbücher stammen von Christiane Sadlo, Katharina Hajos, Constanze Fischer, Achim Scholz, Jochen S. Franken, Martin Wilke und Gabi Krieg. Regie führt Richard Engel. Executive Producer ist Jana Brandt (MDR), die Redaktion hat Wolfgang Voigt (MDR). Gedreht wird in Eisenach und Umgebung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Evangelischer Kirchentag mit Gottesdienst in Wittenberg beendet

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Mit einem großen Gottesdienst ist der 36. Deutsche Evangelische Kirchentag am Sonntag, den 28. Mai zu Ende gegangen. Anlässlich des 500. Reformationsjubiläum­s...

Mexiko: 18 Adventisten sterben bei Busunfall

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Am 21. Mai stürzte ein gemieteter Bus in Motozintla, im Bundesstaat Chiapas im Südosten Mexikos, 90 Meter tief in eine Schlucht. Insgesamt 18...

"Hope Channel" beim Evangelischen Kirchentag

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Beim Deutschen Evangelischen Kirchentag ist auf dem Berliner Messegelände in der Medienmeile in Halle 3.2, Stand F 16, auch die Medienagentur...

Disclaimer