Samstag, 23. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 64294

„Sturm der Liebe“: Hellseherische Fähigkeiten

TV-Moderatorin Ramona Leiß steht für die ARD-Telenovela vor der Kamera

München, (lifePR) - Den Zuschauer ist Ramona Leiß bislang hauptsächlich als TV-Moderatorin bekannt. In "Sturm der Liebe" übernimmt die 51-Jährige jetzt für einige Episoden die Rolle der Helga Hölzl. Am Donnerstag, 25. September 2008, ab 15.10 Uhr wird die Folge 696 ausgestrahlt, in der Helga Hölzl für einige Tage im oberbayerischen Nobelhotel eincheckt, um so manchem Fürstenhofler die Augen zu öffnen: Helga ist eine alte Jugendfreundin von Alfons Sonnbichler (Sepp Schauer) und obendrein Handleserin. Auch bei Simon (René Oltmanns) und Samia (Dominique Siassia) - dem Brautpaar in spe - wagt sie einen Blick in die Zukunft ...

Privat kann Ramona Leiß dem Handlesen durchaus etwas abgewinnen, allerdings sieht sie diese Fähigkeit eher als eine besonders ausgeprägte Art der Menschenkenntnis. "Ich glaube aber, dass es tatsächlich Dinge im Leben gibt, die mit der Physik nicht erklärbar sind."

Die Moderatorin konnte zwar bereits Dreherfahrung in Produktionen wie "In aller Freundschaft" und "SOKO 5113" sammeln, doch das Engagement bei Deutschlands erfolgreichster Telenovela ist etwas ganz Besonderes für die gebürtige Münchnerin: "Ein Traum ist für mich wahr geworden, denn ich schaue 'Sturm der Liebe' in meiner Freizeit sehr gerne." Die intensive Arbeit einer täglichen Produktion fand Ramona Leiß dabei besonders spannend: "Es ist eine ganz tolle Erfahrung, hier mitspielen zu dürfen, denn das Team ist trotz der Anstrengungen wundervoll und die Arbeit macht großen Spaß."

"Sturm der Liebe" im Internet: www.daserste.de/sturmderliebe/

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Buntes Programm beim Kühlungsborner Herbst

, Freizeit & Hobby, Touristik-Service-Kühlungsborn GmbH

Vom 29. September bis 3. Oktober treffen bayerische Festtradition und norddeutsche Gastlichkeit aufeinander. Beim Kühlungsborner Herbst erleben...

Freilichtmuseum Beuren am Feiertag geöffnet

, Freizeit & Hobby, Freilichtmuseum Beuren

Das Museumsdorf am Fuß der Schwäbischen Alb, das Freilichtmuseum Beuren, lädt auch am Feiertag, dem Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober,...

Schlossherbst: der traditionelle Herbstmarkt auf Schloss Dyck lockt mit regionaler Vielfalt und Unterhaltung für die ganze Familie

, Freizeit & Hobby, Stiftung Schloss Dyck

Als Fest für den Herbst feiert die Stiftung Schloss Dyck ihren Schlossherbst vom 30. September bis 3.  Oktober 2017. Bereits seit 2010 gilt dieses...

Disclaimer