Freitag, 15. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 677933

"Mach Dein Radio" in Ingolstadt

Radioprofis von Radio IN zeigen wie es geht

München, (lifePR) - Regler hoch, Rotlicht an, noch einmal tief Luft holen und schon geht's los: Wie aufregend Radio sein kann, zeigt der BLM-Workshop "Mach Dein Radio" am 11. November 2017 im Funkhaus Ingolstadt. Wer schon immer mal wissen wollte, wie man Radio macht, ist bei diesem Workshop richtig: Radiobegeisterte Bürger, Jugendgruppen und Vereine in der Region Ingolstadt sind eingeladen, selbst zum Mikrofon zu greifen.

Fragen, die im Workshop beantwortet werden, sind u.a.: Wie geht man mit dem Mikrofon um? Wie führt man ein Interview? Und was macht eine gute Moderation aus? Jeder Teilnehmer kann seine eigenen Themen und Geschichten in einem Radiobeitrag erzählen. Radioprofi Harald Heckl von Radio IN zeigt wie es geht.

Die Radiobeiträge werden nach dem Workshop auf der Online-Plattform der BLM www.machdeinradio.de veröffentlicht. Radiointeressierte Bürger können sich bis zum 6. November 2017 über die Webseite www.blm.de für den Workshop anmelden. Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos.

"Mach Dein Radio" ist ein Projekt der BLM, das sich insbesondere an radiobegeisterte Bürger richtet und die Entstehung von lokalen Bürgerradios fördern möchte. Bürgerradiogruppen sollen aktiv am Meinungsbildungsprozess teilnehmen, indem sie eigene Themen in Radiobeiträgen aufbereiten. Dadurch wird die lokale Identität in den Regionen gestärkt und die Programmvielfalt erhöht. In Workshops lernen die Teilnehmer die journalistischen Basics und den Umgang mit digitaler Produktionstechnik. Dabei werden sie von Radioprofis aus dem Lokalradio gecoacht.

Kooperationspartner der BLM beim Workshop "Mach Dein Radio" in Ingolstadt ist das Funkhaus Ingolstadt, zu dem die Radiosender Radio IN und Radio Galaxy Ingolstadt gehören.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Jens Weidmann erhält "Freiheitspreis der Medien 2018"

, Medien & Kommunikation, Weimer Media Group GmbH

Bundesbank-Präsident Jens Weidmann wird mit dem „Freiheitspreis der Medien 2018“ ausgezeichnet. Der oberste deutsche Notenbanker erhält den Preis...

Melyik fenyőt választja a télapó - mese jelnyelven

, Medien & Kommunikation, Judit Nothdurft Consulting

Az ádventi hangulathoz kapcsolodóan mutatja be a www.deafservice.de a hallássérültek és siketek németországi információs oldala a „Három fenyő“...

Das geheime Leben der Hunde

, Medien & Kommunikation, berlin producers Media GmbH

. Länge: 45 Min Autor: Claus Wischmann Redaktion­: Sabine Harder und Jürgen Flettner SWR, Neue Artfilm 2017 Gesprochen von Esther Schweins Was...

Disclaimer