Freitag, 18. August 2017


  • Pressemitteilung BoxID 233923

Foba Combirohrwettbewerb 2011

Attraktiver Fotowettbewerb, 50 Preise zu gewinnen / COMBIROHR im Rampenlicht

Köln, (lifePR) - Diesmal sollen die nützlichen Helfer nicht abseits stehen, sondern mitten im Rampenlicht. Denn FOBA sucht die originellsten und fantasievollsten Kreationen mit den COMBIROHREN. FOBA organisiert zum zweiten Mal einen Wettbewerb besonderer Klasse mit dem Thema: «Die FOBA COMBIROHRE in Aktion». Lassen Sie Ihren verrücktesten und ausgefallensten Ideen freien Lauf und setzen Sie die FOBA COMBIROHRE einmal so ein, wie Sie diese noch nie eingesetzt haben. Kombinieren Sie wie Sie wollen. Zeigen Sie, wozu man die nützlichen Helfer der Fotografen noch einsetzen könnte und senden Sie uns Bilder der Produkte, wie wir sie noch nie gesehen haben. Egal ob Sie Profi, Newcomer oder Fotofan sind.

Hauptsache ist, dass Sie dabei sind, mit guten Einfällen und überzeugenden Realisationen.

Auch "Making-Off's", die zeigen, wie und in welcher Umgebung Ihre Wettbewerbsbilder entstanden sind, sind sehr willkommen. Dafür vergüten wir den Gewinnern zusätzlich mit je 200 $.

Was es zu gewinnen gibt:
Die gesamte Preissumme beträgt rund 25'000 $.
Der erste Preis ist ein Warengutschein für FOBA-Material von USD 8'000 $.

Einsendeschluss ist der 30. September 2011. Und wenn Sie selbst (noch) keine COMBIROHRE besitzen, so wenden Sie sich an die PROFOT GmbH. Dort wird Ihnen ganz sicher geholfen.

Teilnahmebedingungen finden Sie unter: www.profot.de oder www.profot.de/studio/foba/foba-fotowettbewerb-2011

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Genosse Lenin, ein Zauberschüler aus Mutabor, Träume und Alpträume sowie einmal - Ohrfeigen - Fünf E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Heute schön geträumt? Denn irgendwie haben alle fünf Deals der Woche, die im E-Book-Shop www.edition-digital.de eine Woche lang (Freitag, 18.08.17...

Griechenland: Feuer bedrohte adventistisches Feriencamp

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

In der Nacht auf den 14. August bedrohte ein großer Waldbrand den adventistischen Jugendzeltplatz „Camp Kálamos“. Das berichtete die Kommunikationsabteil­ung...

InnoTruck kommt nach Zingst

, Medien & Kommunikation, BMBF Bundesministerium für Bildung und Forschung

Gemeinsam mit dem Experimentarium Zingst informiert die BMBF-Initiative InnoTruck am 28. und 29. August mit einer interaktiven Ausstellung über...

Disclaimer