Sonntag, 24. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 131342

Verleihung der apl.-Professur an PD Dr. Thomas Dirschka

Witten, (lifePR) - In einer akademischen Feierstunde am 28. Oktober wurde Herr PD Dr. Thomas Dirschka zum außerplanmäßigen Professor für Dermatologie an der Fakultät für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde der Universität Witten/Herdecke ernannt.

Prof. Dirschka lehrt seit vielen Jahren sehr erfolgreich das Fach Dermatologie für die Studierenden der Zahnheilkunde an der UW/H. Er ist neben seiner Lehre sehr erfolgreich in der dermatologischen Forschung engagiert und Autor vieler wissenschaftlicher Publikationen und Lehrbücher.

"Durch die Ernennung von Herrn Dirschka zum apl.-Professor ist es uns möglich, die allgemeinmedizinische Kompetenz in der Ausbildung von Studierenden der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde an der UW/H weiter zu stärken", freute sich der Dekan der Fakultät, Prof. Dr. Stefan Zimmer.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Management und Rechtsstrukturen": Berufsbegleitendes Weiterbildungsmodul an der Hochschule Bremen ab November

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Wie können Verträge an wechselnde Geschäftsanforderung­en angepasst werden? Für wen ist eine Mini-GmbH eine empfehlenswerte Unternehmensform?...

Agentur für Arbeit Hamm begrüßt die neuen Nachwuchskräfte

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Anfang September haben elf Nachwuchskräfte ihre dreijährige Ausbildung bei der Agentur für Arbeit Hamm begonnen. Fünf von ihnen streben im Rahmen...

Staatssekretär vom Bundesbauministerium zu Besuch an der FH Lübeck

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Am 28. September 2017 besucht Staatssekretär Gunther Adler vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit die Fachhochschule...

Disclaimer