Dienstag, 21. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 151644

GLOBAL ART OF PERFUMES - die Weltpremiere eines kunstvollen Parfüm- und Trendkongresses in der Beautymetropole Düsseldorf

Auftakt: Samstag 27.3. Große Trendparty mit DJ John Munich / Sonntag 28.3. ist Publikumstag in den Rheinterrassen

(lifePR) (Düsseldorf, ) In der Beautymetropole Düsseldorf zeigt sich der neue internationale Branchentreffpunkt mit Duftfokus vom 26.- 28. März 2010 mit der international nachgefragten Trendforscherin Li Edelkoort.

Mit einem neuen, international ausgerichteten Veranstaltungstyp der Messe, Kongress und Parfumkunstausstellung miteinander kombiniert, stellen die Initiatoren Frank Schnitzler und Bernd Kruschka als Geschäftsführer der Trendmessen GmbH, Düsseldorf Parfumindustrie, Handel und Duftliebhabern ein einzigartiges Forum zur Verfügung. Parallel zur Messe "BEAUTY INTERNATIONAL" in Düsseldorf, mit der es eine enge Zusammenarbeit gibt, präsentiert sich die GLOBAL ART OF PERFUMES als gereiftes Konzept. Die positiven Erfahrungen vom Jahr 2009, die mit der Sniffapalooza gemacht wurden, werden konsequent weiterentwickelt mit "Global Art of Perfumes". Am Messesamstag kommt die renommierte niederländische Trendforscherin Li Edelkoort, die mit ihren über 30 weltweiten Büros seit mehr als 30 Jahren die internationale Ikone der Trendforschung ist und über die Megatrends für Lifestyle und Beauty-Trends für 2010/2011 sprechen wird, aus New York nach Düsseldorf.

Glamouröses Rahmenprogramm: Trendvorträge, Trendparty in InterContinental Düsseldorf und ein VIP-Shuttle

Am selben Abend findet im InterContinental Düsseldorf eine Trendparty in der Bar statt. Frank Kappenstein, der bekannte Barchef hat dazu einen eigenen Duft-Cocktail kreiert. Der Sponsor Audi shuttelt die Gäste von den Rheinterrassen in das Hotel an der Königsallee. Die Trendparty bietet die optimale Gelegenheit, sich über das am Tag Erfahrene in lockerer Atmosphäre auszutauschen und bei der Musik von Star-DJ John Munich ausklingen zu lassen. John Jürgens alias DJ John Munich gilt als einer der erfolgreichsten Event-DJ's Deutschlands und wird exklusiv auf dieser Veranstaltung auflegen. Folgende Gäste aus der Duft-Szene werden zur Trendparty erwartet: Keiko Mecheri, Les Parfums Keiko Mecheri, Los Angeles Marc Buxton, Marc Buxton, Holzminden/Berlin Jean-Pierre Lerouge-Benard, Molinard, Grasse Pierre Guillaume, Parfumerie Generale, Paris Loris Rubino, Rubino Cosmetics, Bovisio Masciago (Italien) Sylvaine Delacourte, Guerlain u.v.m. Moderatorin Sophie Keiser moderiert die Trendparty im InterContinental Düsseldorf.

Die Teilnahme am Vortrag von Li Edelkoort (incl Eintritt Trendparty). Die Anmeldung findet über den Internetauftritt www.globalartofperfumes.com statt.

Erster Trendvortrag von Li Edelkoort zum Thema Kreative Evolution: Überlegungen zu den Modellen der Schönheit von morgen, findet am 27. März 2010 von 11.30 - 12.30 Uhr im Robert-Schumann-Saal, Ehrenhof 4-5, Düsseldorf statt. Preis pro Person zwischen 120,00 - 150,00 €. Tickets unter www.globalartofperfumes.com

Zweiter Trendvortrag von Li Edelkoort zum Thema Flüge der Phantasie: Modelltypen zukünftiger Lifestyle-Kommunikation, findet am 27. März 2010 von 18.30 - 20.00 Uhr im Robert-Schumann-Saal, Ehrenhof 4-5, Düsseldorf statt. Preis pro Person zwischen 120,00 - 150,00 €. Tickets unter www.globalartofperfumes.com

An der Abendkasse gibt es ebenfalls Tickets für die Trendparty, die jeder besuchen kann. Preis pro Person: 35,00 Euro.

Am Messesonntag öffnen die Rheinterrassen für das gesamte interessierte Publikum.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Ein echter Blickfang: iPhone Cases von FLAVR im Stil aktueller Modetrends

, Fashion & Style, FLAVR

FLAVR, die neue Fashion-Marke vom Mobilfunk-Accessoire-Spezialisten STRAX, bringt nach dem enormen Erfolg ihrer Lifestyle- und Weihnachts-Case-Reihe...

Ambiente-Messe 2017 geht mit Aussteller- und Besucherplus zu Ende

, Fashion & Style, pts Marketing Services GmbH

Fünf Tage lang präsentierten internationale Aussteller der Konsumgüterindustrie ihre Produktneuheiten in der Mainmetropole Frankfurt. Den fast...

Páramo - Mehr als nur eine Jacke

, Fashion & Style, Páramo

Seit nunmehr 25 Jahren produziert Páramo in Partnerschaft mit der gemeinnützigen Stiftung Miquelina, die sozial gefährdeten Frauen im Konfliktland...

Disclaimer