Freitag, 24. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 665075

Zwischen Asphalt und Grün - Golfprofi Hanson und Porsche-Fahrer Pilet

Porsche European Open 2017

Stuttgart/Hamburg, (lifePR) - Zwei Top-Athleten lernen voneinander: Porsche-Werksfahrer Patrick Pilet und Golfprofi Peter Hanson trafen sich im Vorfeld der heute vor den Toren Hamburgs gestarteten Porsche European Open zu einem Austausch der besonderen Art. Gemeinsam begaben sie sich zunächst mit dem aktuellen Porsche 911 GT3 auf eine Teststrecke nahe des Turniergeländes. Dort zeigte Pilet, was alles mit dem besonders sportlich ausgelegten Fahrzeug möglich ist. Zu dieser „Driving Experience“ war Hanson eigens in seinem Porsche GT3 RS 4.0 aus dem 450 Kilometer entfernten Malmö angereist.

Auf dem Testgelände nahe Lüneburg absolvierten die beiden Athleten zahlreiche Module des Kurses. Sie drifteten durch Kurven, wichen Wasserfontänen aus, absolvierten Slaloms und übten knackige Kick-Starts. Anschließend revanchierte sich Peter Hanson bei Patrick Pilet während des gemeinsamen Starts im ProAm der Porsche European Open: Der Profi gab dem Golf-Amateur Pilet (Handicap 8,4) auf der Runde einige Tipps in Sachen Putts und Drives.

„Patrick und ich hatten eine Menge Spaß an diesen beiden Tagen“, sagte Hanson. „Auch wenn er in seinem Hobby Golf zweifelsfrei besser ist als ich, was meine Leidenschaft für Rennwagen anbelangt.“ Patrick Pilet gab das Kompliment gerne zurück: „Man merkt sofort, dass Peter über Erfahrung am Steuer schneller Autos verfügt“, sagte er. „Ich habe ihm hinsichtlich Visualisierung und Synchronisation der Hände geholfen. Er hat das wirklich sehr gut umgesetzt.“

Porsche European Open 2017: Tickets, TV-Zeiten, Internet
Tickets für die vier Turnierrunden der Porsche European Open 2017 sind über www.europeanopen.com sowie direkt auf dem Turniergelände erhältlich. Das Turnier wird live auf Sky übertragen, tägliche Zusammenfassungen sind auf n-tv zu sehen. Einen frei zugänglichen Livestream aller vier Turnierrunden bieten www.skysport.de, www.europeanopen.com und www.golf.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Doppel-Interview mit Jens Marquardt und Jochen Neerpasch: "Es ist genauso wichtig, in die Fahrer zu investieren wie in die Technik"

, Sport, BMW AG

Zusammentreffen beim Jubiläumsevent zu 40 Jahren BMW Motorsport Nachwuchsförderung. ­Marquardt: „Herr Neerpasch ist für mich ein riesen Vorbild,...

Formel-E-Champion Grassi: Ich respektiere Buemi, aber wir werden keine Freunde mehr

, Sport, Motor Presse Stuttgart

Der brasilianische Formel-E-Champion Lucas di Grassi hat die heftigen Streitereien mit seinem Dauerrivalen Sébastien Buemi aus dem Weg geräumt...

Formel E: Kostendeckelung bleibt in jedem Fall

, Sport, Motor Presse Stuttgart

Die Formel E will an ihrem strengen Budgetdeckel festhalten, trotz ihres wachsenden Erfolges und der steigenden Zahl an finanzstarken Herstellerteams....

Disclaimer