Dienstag, 24. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 158125

PLAY LIVE 2010 - Vorauswahl beendet

Insgesamt 106 Bands werden zum Demo-Marathon am 08. Mai eingeladen

Stuttgart, (lifePR) - Die erste Vorauswahl von PLAY LIVE 2010 ist beendet: aus knapp 200 Einsendungen in diesem Jahr hat die Jury in den letzten Wochen 106 Bewerber für die nächste Runde, den PLAY LIVE Demo-Marathon zugelassen. Eine vollständige Übersicht der Bands gibt es unter www.bw.popbuero.de. Sie dürfen sich nun am 08. Mai in der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst dem Urteil der nach musikalischem Genre geordneten Fachjuroren stellen. Diese geben den Bands nützliche Tipps und Anregungen für ihren weiteren Werdegang. Außerdem entscheiden sie, welche 16 Bands an der anschließenden Coaching-Phase des landesweiten Förderpreises teilnehmen werden. Der PLAY LIVE Demo- Marathon findet im Rahmen des Kessel Kongress statt, bei dem das Popbüro Region Stuttgart am 08. und 09. Mai 2010 zu Seminaren und Workshops in die Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart einlädt. Die am Demo-Marathon teilnehmenden Bands profitieren somit gleich zweifach von ihrer Reise nach Stuttgart.

"Es ist immer wieder toll zu sehen, wie viele interessante junge und hungrige Bands Baden- Württemberg hervorbringt", so PLAY LIVE Projektleiter Pierre Seidel. Wie schon in den vergangenen Jahren können sich die Organisatoren über eine beeindruckende Zahl an Bewerbungen aus dem ganzen Land freuen. Von Pop über Urban und Alternative bis hin zu Rock und Heavy Metal ist dabei jeglicher Musikstil vertreten. 106 Bands der insgesamt rund 200 Einsendungen haben sich nach der Vorauswahl für den Demo-Marathon qualifiziert. Am Samstag, den 08. Mai 2010, bekommen diese anhand ihres Gesamteindrucks professionelles und transparentes Feedback. Jede Band hat 15 Minuten Zeit, sich mit ihren Unterlagen zu präsentieren, Fragen der Jury zu beantworten und ihre Ziele zu erläutern. Die Jury besteht aus Branchenexperten, die aus allen Bereichen des Musikgeschäfts kommen. Nach Auswertung des Juryfeedbacks stehen dann die 16 Bands fest, die am Coaching- Programm des landesweiten Förderpreises teilnehmen dürfen. Bereits 2009 wurde das bewährte PLAY LIVE Konzept durch ein professionelles Coaching-Programm ergänzt.

Der PLAY LIVE Demo-Marathon 2010 ist ein Bestandteil des ersten Stuttgarter Kessel Kongress, der am 08. und 09. Mai in der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst stattfindet. Der Kongress liefert an zwei Tagen viel Know-how für junge Macher und Einsteiger in das Musik- und Medienbusiness. Ob Tipps und Tricks für junge Musiker, Praxiswissen für Clubbetreiber oder Infos zu Berufsmöglichkeiten in der Musik- und Medienwelt - jeder findet in den spannenden Seminaren Antworten auf seine Fragen, denn beim Kessel Kongress wird nicht über die Musikwirtschaft, sondern mit der Musikwirtschaft geredet. Die Teilnehmer am Demo-Marathon können neben dem Juryfeedback also auch ihr Wissen rund um das Musikbusiness auffrischen und kostenlos an den Seminaren und Workshops teilnehmen. Weitere Informationen zum Kessel Kongress gibt es unter www.popbuero.de/kesselkongress

Über PLAY LIVE

PLAY LIVE ist der landesweite Bandförderpreis, der professionell auf Bands eingeht und seit Jahren erfolgreich in Baden-Württemberg durchgeführt wird. Fachkundige Musikexperten entscheiden in Vorauswahl, Demo-Marathon und nach Genre kategorisierten Vorrunden in den Regierungsbezirken des Landes über die Finalisten. Es steht eine effektive und faire Förderung im Mittelpunkt. Ziel ist es, die teilnehmenden Bands auf ihrem Weg zum überregionalen Erfolg zu unterstützen. Dem PLAY LIVE 2010-Sieger winkt neben Geld- und Sachpreisen ein Auftritt beim Southside Festival 2011.

PLAY LIVE ein gemeinsames Projekt der Popbüros Baden-Württemberg und der Landesarbeitsgemeinschaft der Rock- und Musikinitiativen Baden-Württemberg e.V. in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst, SWR DASDING und vielen Kooperationspartnern.

Weitere Informationen zu PLAY LIVE finden Sie auf www.bw.popbuero.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bachs Musik bewegt

, Musik, Oper Leipzig

Zum Auftakt des Jubiläumswochenendes der Reformation feiert am Freitag, 27. Oktober 2017, 19:30 Uhr der Ballettabend »Johannes-Passion«  von...

Kultugewächshaus Birkenried: Langes Musikwochenende 20.-22. Oktober

, Musik, Kulturgewächshaus Birkenried e.V.

20.Oktober 20 Uhr: Blue Dust, Italien, Bluegrass Sie waren 2016 die Abräumer beim 08. Internationalen Birkenried Bluegrass Festival, das Quintett...

Neue Seminare der SOMM-AKADEMIE im November und Dezember 2017 - praxisorientierte, topaktuelle Weiterbildung für die Musikinstrumenten- und Musikequipmentbranche

, Musik, Society of Music Merchants SOMM e.V

Die SOMM-AKADEMIE bietet zum Herbst neue Seminare für die MI-Branche an. Erstmalig werden die Seminare, die inhaltlich auch den Musikfachhandel...

Disclaimer