Mittwoch, 18. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 63277

Band aus der Popakademie Baden-Württemberg beim größten Festival in Litauen

„My Baby Wants To Eat Your Pussy“ beim BE2GETHER-Festival

Mannheim, (lifePR) - Die Mannheimer Art- und Glamrock-Band "My Baby Wants To Eat Your Pussy" trat zusammen mit internationalen Top Acts wie Groove Armada und Tricky beim OPEN Air-Festival BE2EGETHER in Litauen auf (15. bis 17. August 2008). Die Gruppe um Frontsänger Ziggy Has Ardeur ist für ihre extravagante Performance bekannt und wurde bei ihrem einstündigen Auftritt am 16. August frenetisch gefeiert. Ihr Song "Biology is a fairytale" läuft derzeit bei MTV Baltic.

"My Baby Wants To Eat Your Pussy" wurde an der Popakademie Baden- Württemberg gegründet. Von hier aus startete die Band ihre inzwischen international erfolgreiche Karriere. Alle Mitglieder gehören zum zweiten Absolventenjahrgang der Mannheimer Hochschule. Im Mai 2008 veröffentlichten sie ihr lange erwartetes Debütalbum "Ignorance & Vision". Am 30. August spielt
"My Baby Wants To Eat Your Pussy" als Hauptact beim 030-Festival in Berlin.

Weitere Infos zur Band unter www.mybabywantstoeatyourpussy.com
Weitere Infos zur Popakademie Baden-Württemberg unter www.popakademie.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Kultugewächshaus Birkenried: Langes Musikwochenende 20.-22. Oktober

, Musik, Kulturgewächshaus Birkenried e.V.

20.Oktober 20 Uhr: Blue Dust, Italien, Bluegrass Sie waren 2016 die Abräumer beim 08. Internationalen Birkenried Bluegrass Festival, das Quintett...

Neue Seminare der SOMM-AKADEMIE im November und Dezember 2017 - praxisorientierte, topaktuelle Weiterbildung für die Musikinstrumenten- und Musikequipmentbranche

, Musik, Society of Music Merchants SOMM e.V

Die SOMM-AKADEMIE bietet zum Herbst neue Seminare für die MI-Branche an. Erstmalig werden die Seminare, die inhaltlich auch den Musikfachhandel...

Strauss-Wochenende an der Oper Leipzig

, Musik, Oper Leipzig

Die Oper Leipzig widmet dem umfangreichen Schaffen des Komponisten Richard Strauss am 14. und 15. Oktober 2017 erneut ein Themenwochenende. Neben...

Disclaimer