Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 408854

Polnisches Institut Berlin Burgstraße 27 10178 Berlin, Deutschland https://instytutpolski.pl/berlin/
Logo der Firma Polnisches Institut Berlin
Polnisches Institut Berlin

Egoiści / Egoisten

Mittwoch, 15.05.2013, 19:30 Uhr / kinoPOLSKA im Arsenal / Gast des Abends: Katarzyna Rosłaniec

(lifePR) ( Berlin, )
Der Film Die Egoisten von Mariusz Treliński bildet das Warschauer "Dolce Vita" ab, eine Stadt, wo der Rubel rollt, der Erfolg lockt und jeder seine Chance wittert. Die Helden sind jung, schön und reich. Moral ist für sie ein Fremdwort. Was zählt, ist eine falsch verstandene Freiheit, die mit schnellem Sex und vielen Drogen lockt. Treliński selbst nennt seinen Film eine Erzählung über "eine Provinzstadt auf der Route zwischen Berlin und Moskau, wo man einen Zwischenhalt einlegt, um einen Hotdog zu verzehren und billigen Sex zu haben. Gier, Snobismus, Beliebigkeit und Zweitrangigkeit zeichnen diese Stadt aus, wo ich zu leben habe, wo ich geboren wurde. Aus dieser Mischung sind die Egoisten entstanden." Spannendes Kino des polnischen Fin de si?cle. mehr

Mariusz Treliński ist eines der größten Talente des polnischen Kinos, der dem Filmgeschäft den Rücken gekehrt hat und sein Leben der Oper verschieben hat. Sein erster Kinofilm Pożegnanie jesieni (Der Abschied vom Herbst, 1990) wurde bei den Internationalen Filmfestspielen in Venedig gefeiert. Seine Verfilmung der Erzählung Die Sanfte von Fiodor Dostojewski (1995) gehört zu den schönsten Bildern des polnischen Kinos. Egoiści war sein dritter und letzter Spielfilm. Mariusz Treliński ist seit 2008 künstlerischer Leiter der Nationaloper in Warschau.

Ort: Kino Arsenal, Potsdamer Str. 2, 10785 Berlin, Tel. 269 55 100

www.arsenal-berlin.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.