Dienstag, 21. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 663355

Für Reisende, die rechnen

Ainring, (lifePR) - Der bayrische Hersteller von Reisemobilen PÖSSL und Fahrzeugbauer HEINRICH verbindet eine jahrelange Partnerschaft. Stammen doch die begehrten PÖSSL-Modelle der H-Line aus den heiligen Hallen von Heinrich. Nun haben PÖSSL und HEINRICH zur Erweiterung ihrer Produktion und Zusammenarbeit eine neue Produktionsanlage im hessischen Vielbrunn ins Leben gerufen.

Anlass genug, um mit Produktionsstart allen Freunden der Marke als Einführungsangebot ein besonderes Fahrzeug zu einem ganz besonderen Preis zu präsentieren: Den PÖSSL Summit 600 Plus.

Ausstattung bis unters Dach

Vom Grundriss präsentiert sich der 6-Meter Querschläfer gewohnt exklusiv mit Multischwenkbad. Neben einer umfangreichen Serienausstattung sind im neuen Summit 600 Plus zusätzlich noch zahlreiche Sonderausstattungsdetails wie Trittstufe, Fliegengitter-Schiebetüre, Tempomat, Traction+, Lederlenkrad, Alufelgen, Metalliclackierung bereits im Basispreis enthalten. Darüber hinaus verfügt der Summit 600 Plus über neue Seitz Luxus Rahmenfenster mit planer, schwarzer Scheibe inkl. Seitz Luxusrollos und stufenlosen Ausstellern.

Ungewöhnlich für diese Preisklasse.

Viel Raum mit viel Komfort

An weiteren praktischen Details sind der speziell angepasste Wassertank mit mehr Volumen zu nennen, ein versenkbarer Kleiderschrank und ein gigantisches Bett im Format 1600 x 1460 mm. Übrigens ist das das größte seiner Klasse im Bereich der 6 Meter Querschläfer. Auch der riesige Heckstauraum sucht in dieser Kategorie seinesgleichen.

Mehr Sicherheit. Schöne Optik, Spitzen Preis

Für die nötige Sicherheit sorgen eine neue, um 10 kg leichtere Gurtbank mit neuartiger Gurtführung von außen nach innen. Die Kindersitze sind nun auch leichter fixierbar, optional auch mit Isofix erhältlich. Die für Heinrich bekannte moderne und edel anmutende Gestaltung und Oberflächen der Möbel mit leicht gebogenen Klappen in Weiß und Grau runden das Gesamtbild dieses Sondermodells ab.

So schön diese vielen Highlights für Kastenwagen-Enthusiasten und Reiselustige auch sein mögen, eines ist an dieser Stelle gewiss: man erhält viel Reismobil in hoher Qualität für wenig Geld. Pössl veranschlagt für dieses Sondermodell gerade mal 38.999,- Euro. Und da könnte so mancher Kastenwagenbesitzer ins Rechnen kommen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Konstanzer Winterzauber

, Freizeit & Hobby, Marketing und Tourismus Konstanz GmbH

100.000 Lichter, 10.000 Geschenkideen, 160 HändlerInnen, Weihnachtsschiff mit 360° Panorama-Bar sowie atemberaubendem Blick auf das majestätische...

ideas in boxes gratuliert zum 19. November

, Freizeit & Hobby, ideas in boxes

Am 19. November ist ein wichtiger Tag zu vermelden- wie wir finden. Der „Internationale Tag des Mannes“ wird gefeiert, so ruft es uns der Kalender...

Pferdestark und knabbersicher: Post & Rail Koppelzäune aus Edelkastanie

, Freizeit & Hobby, RE-NATUR GmbH

„Das Holz der Edelkastanie ist genauso langlebig und stabil wie das der Eiche. Es hat aber noch weitere Vorteile“, weiß Ulf Manke, Bereichsleiter...

Disclaimer