Freitag, 26. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 68051

Personeller Wechsel bei Phoenix Mecano

(lifePR) (Stein am Rhein/Kloten, ) Mit Bedauern haben wir zur Kenntnis genommen, dass unser langjähriger COO, Dr. Werner Karlen, die Phoenix Mecano zum 1. Februar 2009 verlassen wird, um sich einer neuen Herausforderung ausserhalb des Unternehmens zu stellen. Wir danken ihm für seine wertvollen Beiträge bei der Konsolidierung und dem Ausbau unserer Gruppe.

Benedikt A. Goldkamp, VR-Delegierter und CEO der Phoenix Mecano AG, wird für begrenzte Zeit auch die Funktion des Chief Operating Officers der Gruppe übernehmen. Die Wahl des neuen COO wird angesichts der starken internen Führungsorganisation und eines ausgeprägten Teamgeistes sehr sorgfältig vorbereitet werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Karrierewege bei der Bundeswehr

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Ob zivile oder militärische Laufbahn – die beruflichen Möglichkeiten bei der Bundeswehr sind vielfältig. In ihrem Informationsvortrag am Donnerstag,...

Effektive Jobsuche im Internet: "Das Ziel vor Augen"

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Im Dschungel der Vielzahl von Online-Stellenbörsen kann man schon mal den Überblick verlieren. Anbieter sind schnell gefunden, doch welche sind...

Karriere beim Zoll

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Die Arbeit beim Zoll hat viele Facetten. Sie umfasst weitaus mehr als nur die Kontrolle an den Grenzen. Im Landesinnern beispielsweise geht der...

Disclaimer