Dienstag, 21. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 68051

Personeller Wechsel bei Phoenix Mecano

(lifePR) (Stein am Rhein/Kloten, ) Mit Bedauern haben wir zur Kenntnis genommen, dass unser langjähriger COO, Dr. Werner Karlen, die Phoenix Mecano zum 1. Februar 2009 verlassen wird, um sich einer neuen Herausforderung ausserhalb des Unternehmens zu stellen. Wir danken ihm für seine wertvollen Beiträge bei der Konsolidierung und dem Ausbau unserer Gruppe.

Benedikt A. Goldkamp, VR-Delegierter und CEO der Phoenix Mecano AG, wird für begrenzte Zeit auch die Funktion des Chief Operating Officers der Gruppe übernehmen. Die Wahl des neuen COO wird angesichts der starken internen Führungsorganisation und eines ausgeprägten Teamgeistes sehr sorgfältig vorbereitet werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

20 Jahre Eventagentur adebar GmbH

, Bildung & Karriere, Sundays & Friends GmbH

Eine erlebbar andere Jubiläumsfeier feierte Gründerin und Inhaberin Anne Horstmann und das Team der Eventagentur adebar mit 150 geladenen Gästen....

Rechtssicheres Impressum sehr wichtig

, Bildung & Karriere, Sundays & Friends GmbH

Im unternehmerischen Alltag passieren oft Fehler, zum Beispiel bei der Gestaltung des Impressums. Das kann aber teuer werden, denn auf Verstöße...

Ausbildung zum Jongliertrainer in Berlin am Sa 08.04. und So 09.04.2017

, Bildung & Karriere, FQL - Kommunikationsmanagement für Motivation, Begeisterung & Erfolg

Stephan Ehlers ist seit knapp 20 Jahren jonglierend als Trainer, Speaker und Moderator unterwegs und hat 1999 ein Jonglier-Lernsystem entwickelt...

Disclaimer