Sonntag, 24. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 665845

Sibel Kekilli neue Peugeot-Markenbotschafterin - Schauspielerin fährt den neuen Peugeot 3008

Sibel Kekilli übernimmt Peugeot 3008 in der Peugeot Niederlassung Hamburg / Die Übergabe des SUV erfolgte im Rahmen der German Open in der Hansestadt / Interieur und innovatives i-Cockpit des Peugeot 3008 begeistern Kekilli

Köln, (lifePR) - Die Schauspielerin Sibel Kekilli ist zukünftig als Markenbotschafterin für Peugeot aktiv. Hierfür hat sie im Rahmen der German Open in Hamburg, dessen offizieller Sponsor die Löwenmarke ist, am vergangenen Wochenende in der Peugeot Niederlassung Hamburg einen neuen Peugeot 3008 übernommen. Bülent Ülgen, Niederlassungsleiter von PSA Retail Hamburg, überreichte der Schauspielerin einen Peugeot 3008 Allure BlueHDi. Über ihr neues Fahrzeug sagt Sibel Kekilli: „Der Peugeot 3008 ist allein schon wegen seines Designs unter den SUV etwas Besonderes. Begeistert bin ich vom Interieur und dem innovativen
i-Cockpit.“

Sibel Kekilli ist den Zuschauern unter anderem aus nationalen wie internationalen Produktionen wie „Gegen die Wand“, „Die Fremde“ und der HBO Serie „Games of Thrones“ sowie auch als „Sarah Brandt“ aus dem Kieler Tatort bekannt. Lukas Dohle, Direktor Marketing bei Peugeot Deutschland erklärt: „Sibel Kekilli passt mit ihrer Karriere sehr gut zu unserem Markenmotto ‚Impress Yourself‘. Wir freuen uns daher sehr, sie als Markenbotschafterin begrüßen zu dürfen.“

Der neue Peugeot 3008 hat mit Sibel Kekilli eine weitere Bewunderin gewonnen. Der kompakte SUV war im Frühjahr von einer Jury aus 58 europäischen Journalisten zum „Auto des Jahres 2017“ („Car of the Year 2017“) gekürt worden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Marder im Motorraum: Was Sie dagegen tun können

, Mobile & Verkehr, ARAG SE

Es ist ihr Jagdinstinkt, der Marder nachts unter parkende Autos lockt. Dort zerbeißen sie Kühlwasser- oder Bremsschläuche, Elektrokabel und Gummidichtungen....

Der Verkehr kommt ins Rollen

, Mobile & Verkehr, Hudora GmbH

Der 22. September soll ihr Tag werden. Der Tag der nichtmotorisierten Verkehrsteilnehmer, der Fußgänger und Skateboarder, der Rad- oder Rollerfahrer....

CSD-Parade behindert Stadtbahnverkehr

, Mobile & Verkehr, Freiburger Verkehrs AG

Die Parade zum Christopher-Street-Day am 23. Juni wird zu zeitweisen Einschränkungen vor allem beim Stadtbahnverkehr in der Innenstadt führen....

Disclaimer