Dienstag, 17. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 686587

Personeller Wechsel in der Peugeot Kommunikation

Personelle Veränderungen bei der Marke Peugeot in der Unternehmenskommunikation

Köln, (lifePR) - Ulrich Bethscheider-Kieser, seit August 2013 in der Kommunikation der Peugeot Deutschland GmbH in verantwortlicher Funktion, verlässt das Unternehmen, um sich außerhalb der Groupe PSA neuen Aufgaben in der Automobilbranche zuzuwenden. Bis zur Ernennung eines Nachfolgers, die kurzfristig erfolgen wird, übernimmt Stephan Lützenkirchen, Direktor Kommunikation und externe Beziehungen der Peugeot Citroën Deutschland GmbH, ab Januar kommisarisch die Peugeot Kommunikation.

„Wir danken Ulrich Bethscheider-Kieser sehr für seinen engagierten und persönlichen Einsatz rund um die Marke Peugeot und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute“, erklärt Stephan Lützenkirchen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Erfindersprechtag mit Patentanwalt

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Erfindungen, Patente, Markennamen, Gebrauchs- und Geschmacksmuster. Haben Sie dazu Fragen? Dann kommen Sie doch zu unserem Erfindersprechtag....

bvdm lädt ein zum Treffpunkt Innovation 2018

, Medien & Kommunikation, Bundesverband Druck und Medien e.V.

Am 27. und 28. September 2018 findet im Berliner VKU-Forum der „Treffpunkt Innovation“ statt. Die bvdm-Veranstaltung führt das Erfolgskonzept...

Adventisten ins Parlament der Cookinseln gewählt

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Mitte Juni wurden auf den Cookinseln die Parlamentswahlen abgehalten. Zwei Mitglieder der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten sind dabei...

Disclaimer