Dienstag, 23. Januar 2018


Mit DieselEx aus der Katastrophe

MultiMan stellt die GreenBox gegen Diesel im Wassertank vor

Puchheim, (lifePR) - Diesel im Wassertank - der Albtraum aller Reisemobilisten und Vermietstationen. Ein kurzer Moment der Ablenkung oder Gedankenlosigkeit beim Tanken genügt. Schon ist der Kraftstoff in der Trinkwasseranlage gelandet!

"Diesel im Wassertank ist eine Katastrophe", sagt Peter Gelzhäuser. "Schon der leichteste Dieselgeruch im Wasser verbietet die Benutzung der damit kontaminierten Anlage. Denn Diesel und seine Bestandteile wie aromatische Kohlenwasserstoffe, Olefine und Paraffine können krank machen. "Im schlimmsten Fall sogar Krebs erregen", erklärt der renommierte Experte für Wasserhygiene. Ist der Diesel durch Öffnen der Wasserhähne auch noch in die Leitungen und Schläuche der Trinkwasseranlage gelangt, droht die Zersetzung der Gummiteile in Dichtungen, Pumpen und Armaturen und der Angriff auf alle Bauteile aus Hart- und Weich-PVC. Dann wird es richtig teuer!

Jetzt hat Peter Gelzhäuser auch für dieses Problem eine Lösung entwickelt die einzigartig ist: Die MultiMan GreenBox. Sie enthält drei unterschiedliche biologisch abbaubare Produkte mit der Bezeichnung "DieselEx", die nacheinander für die Reinigung, Oxidation mit Desinfektion und Neutralisation angewandt werden. Und typisch für den "Wasser Peter": Weil der Umgang mit Diesel nicht ungefährlich ist, liegen der GreenBox noch eine Schutzbrille und spezial-Nitril-Handschuhe bei, anstatt nur auf die Notwendigkeit des Gebrauchs hinzuweisen.

Die GreenBox ist ausreichend zur Reinigung eines 125 l Tanks und erlaubt sogar ein zweimaliges Nachspülen. Der Preis mit knapp 100 € entspricht dem Materialaufwand und ist sorgfältig kalkuliert. Gebinde für Tanks mit 250 l und 500 l Inhalt sind verfügbar. Foto MultiMan MGB Die Green Box rundet nun die bewährte MultiBox-Serie ab, die von tausenden zufriedenen Anwendern für die Reinigung der Trinkwasseranlage eingesetzt wird.

Auch im Bereich Reinigung und Pflege gibt es auch Zuwachs bei MultiMan. Der neue KraftReiniger ist ein hochaktives Reinigungskonzentrat zur Entfernung von mineralischen Öl- und Fettverkrustungen im Motorraum und am Chassis von Reisemobilen. Speziell eingesetzt wird er am Spiegel von Motorbooten zur Entfernung der Abgasinkrustationen. Die Verdünnung richtet sich nach dem Grad und dem Alter der Verschmutzungen von 1:10 bis 1:50. Der Liter Kraftreiniger kostet 17,- € und ergänzt den bewährten MultiMan RegenstreifenEx der im Verhältnis 1 : 50 verdünnt wird und so mit 18;- € pro Liter besonders preiswert ist.

Zu den Themen Tankreinigung und Fahrzeugpflege hat Peter Gelzhäuser seine Kenntnisse und Erfahrungen unter dem Titel Fitnesskur Teil 1 und Teil 2 zusammengefasst. Auf 8 Seiten zeigt er seine Kompetenz und Kenntnisse aus der Arbeit am eigenen Reisemobil. Beide Exemplare sind abrufbar unter http://www.multiman.de >Fitnesskur.

Weitere Informationen über das MultiBox Programm und die anderen Hygiene- und Pflegeprodukte: http://www.multiman.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Stoppok: Ich kauf mir doch kein neues Auto

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Der deutsche Liedermacher, Rock- und Folksänger Stefan Stoppok würde sich nie ein neues Auto kaufen. Der 61-Jährige hat in seinem ganzen Leben...

Tuning: Viel ist nicht gleich besser

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Wer sein Auto tunen will, sollte aufpassen, dass er nicht gängigen Irrtümern auf den Leim geht. Zum Beispiel kann Chip-Tuning die Herstellergarantie...

TÜV SÜD: Bei Böen besonders behutsam Fahren

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

Wenig Schnee und Eis, aber viel Wind und Sturm: Der Jahresauftakt 2018 bringt dem Straßenverkehr ungewohnte Bedingungen. Die Experten von TÜV...

Disclaimer