Das geht nur live: "Ananas to go" am Point of Sale

(lifePR) ( Hamm, )
Der stationäre Handel braucht impulsstarke Artikel, um das Einkaufserlebnis vor Ort zu pushen. Vor drei Jahren kamen findige Ingenieure bei Dutch Food Technology auf die Idee, eine Maschine zu erfinden, die Ananas schält und schneidet. Die PIÑABAR war geboren. Für den deutschsprachigen Markt bekam die Agentur pepp foodmarketing mit Sitz in Hamm die Vertriebsrechte und verkauft seitdem eine Maschine nach der anderen.

Die SB-Ananasmaschine schneidet in nur 20 Sekunden selbstständig und für den Kunden sichtbar eine ganze, frische Ananas und fängt diese sauber und hygienisch in einem Becher auf. Der Kunde schließt den Becher nur noch mit einem Deckel und die Ananas ist ,,ready to go”. Vor allem in kleineren Märkten wirkt sich das auf den Umsatz aus. Landeten vorher vier bis fünf Ananas am Tag im Einkaufswagen, sind es seitdem bis zu 60 Stück”, erklärt pepp-Geschäftsführer Marc Pourié.

Die PIÑABAR ermöglicht drei Schnittvarianten: ohne Strunk, Streifen oder gewürfelte Stücke. Die Aufstellung im Markt, das individuelle Branding für den Kunden sowie die jährliche Wartung übernimmt pepp foodmarketing. Der Automat ist nicht lauter als ein Getränkeautomat, lässt sich unkompliziert reinigen und kann mit seinen leichtgängigen Rollen ohne Probleme innerhalb der Frische-Abteilung seinen Standort wechseln.

„Wir bieten unseren Kunden die TÜV geprüfte PIÑABAR ab 36 Monaten auch als Leasingmodell an und geben Garantie auf Maschine und Messer“, so Pourié. Den Marktbetreibern empfiehlt der gelernte Großhandelskaufmann für Obst- und Gemüse, ein paar leckere Ananasrezepte „on top“ zu präsentieren.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.