Montag, 20. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 681409

"Weißes Leuchten" (OT A Stained white Radiance)

James Lee Burke

Bielefeld, (lifePR) - .

Überarbeitete Neuausgabe
Krimi, Band 5
504 Seiten, Klappenbroschur, PB, Euro 18,00
ISBN: 978-3-86532-591-4

Authentische Figuren mit Ecken und Kanten zu schaffen ist eine Kunst, die der amerikanische Bestsellerautor James Lee Burke perfektioniert hat. Burke gelingt es auf beeindruckende Weise seiner Kultfigur Dave Robicheaux immer neue Facetten hinzuzufügen. Dabei schickt er seinen Protagonisten in einen gnadenlosen Kampf mit sich selbst, der häufig ebenso spannend und aufreibend ist wie die Jagd nach den Verbrechern.
Bei seinen Ermittlungen in „Weißes Leuchten“ wird der ehemalige Großstadtcop Dave Robicheaux von seinen Mitmenschen auf die Probe gestellt. Mit seiner direkten Art und den manchmal unkonventionellen Methoden beißt er in diesem Fall auf Granit: es sind Fingerspitzengefühl und Geduld gefragt.

Alles beginnt mit einem Schuss durch ein Fenster im Haus des Öl-Magnaten Weldon Sonnier. Dave Robicheaux wird mit den Ermittlungen beauftragt. Sofort ist er heillos verstrickt im engen Beziehungsgeflecht einer der angesehensten Familien Louisianas. Doch der Clan mauert. Wie soll er in diesem gefährlichen Sumpf aus familiärer Gewalt, jahrzehntealter Schuld und Mafiaverbindungen den Überblick behalten? Unterstützt von seinem Partner Clete Purcel versucht er Licht ins Dunkel zu bringen. Allerdings muss er nicht nur gegen Verbrecher kämpfen, auch die Dämonen seiner eigenen Vergangenheit machen ihm zu schaffen. Gelingt es Dave, dem Druck standzuhalten?

Bisher in der „Dave-Robicheaux-Reihe“ erschienen:

„Neonregen“ (1)
„Blut in den Bayous“ (2)
„Schmierige Geschäfte“ (3)
„Flamingo“ (4)
„Mississippi Jam“ (7)
„Straße der Gewalt“ (13)
„Sturm über New Orleans“ (16)

Über den Autor:
James Lee Burke, 1936 in Louisiana geboren, wurde bereits Ende der 1960er Jahre als neue literarische Stimme der Südstaaten gefeiert. Mitte der 1980er Jahre begann er Kriminalromane zu schreiben, in denen er bis heute die unvergleichliche Atmosphäre von New Orleans mit starken Geschichten verbindet. James Lee Burke ist vielfach preisgekrönt und wurde auch mehrfach mit dem Deutschen Krimi Preis ausgezeichnet, zuletzt 2015.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Jamaika: blinder Senator erhält Doktortitel

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Am 3. November erhielt der blinde adventistische Senator Floyd Morris einen Doktortitel im Fachbereich Philosophie von der Universität der Westindischen...

Immer noch Probleme für Kriegsdienstverweigerer in Europa

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

In bestimmten Ländern Europas verschlechtere sich die Situation von Kriegsdienstverweige­rern stellte die im zyprischen Nikosia tagende Mitgliederversammlun­g...

Schmidt: Zukunftsfähige Ideen für lebendige Ortskerne

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Die Fachjury im Wettbewerb “Kerniges Dorf!“ 2017 des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat ihre Entscheidung getroffen...

Disclaimer