Freitag, 24. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 69186

Pressekonferenz des P.E.N.-Zentrums Deutschland auf der Frankfurter Buchmesse

(lifePR) (Darmstadt, ) Auf der traditionellen Pressekonferenz, die das deutsche P.E.N.-Zentrum gemeinsam mit dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels veranstaltet, werden die neuesten Berichte über verfolgte Schriftsteller in aller Welt und über die aktuellen Stipendiaten des P.E.N. vorgestellt; Auskünfte geben die Schriftsteller Katja Behrens und Sigfrid Gauch, die Beauftragten der beiden Programme writers in prison und writers in exile.

Die weißrussische Erzählerin und Dokumentaristin Swetlana Alexijewitsch, gegenwärtig Stipendiatin des deutschen P.E.N. in Berlin, berichtet über die Lage der Menschenrechte in ihrem Land und über den Alleinherrscher Lukaschenko. Die türkische Übersetzerin Sezer Duru erzählt von der Wirkung deutscher Literatur in der Türkei, von bedrohten Kollegen und vom Gastland der Frankfurter Buchmesse. Durch das Programm führt Wilfried F. Schoeller im Pressezentrum der Frankfurter Buchmesse, Halle 6.2 um 15.30 Uhr Weitere Auskünfte am Stand des P.E.N.-Zentrums Deutschland: Halle 3.1 L 100

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Die Bibel ist etwas ungeheuer Kostbares"

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern, Heinrich Bedford-Strohm,...

"Effektive Leitung ist die Frucht der Rechtfertigung"

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Im Rahmen der Eröffnungsveranstalt­ung des zehnten Kongresses christlicher Führungskräfte in Nürnberg hat der indische Philosoph und Sozialreformer...

LHR – Juristen im Sport

, Medien & Kommunikation, Rechtsanwälte Lampmann, Haberkamm & Rosenbaum Partnerschaft

LHR – Marken, Medien, Reputation – setzt einen deutlichen Schwerpunkt im Sportrecht und positioniert sich auch aktiv im Sport. Wir sind Experte...

Disclaimer