Sonntag, 21. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 445140

SOLITAIRE 6005: Variantenvielfalt in Größe und Form

Schlangen, (lifePR) - Auch in diesem Jahr setzt sich das Trendthema Natürlichkeit bei den Neuheiten von Pelipal fort: Mit Waschtischen aus Keramik. Waschtische aus Keramik zeichnen sich durch eine große Langlebigkeit aus. Die hygienisch glatte Oberflächenglasur ist nicht nur kratzfest, sondern auch gegenüber chemischen Substanzen, wie Säuren und Laugen, sehr beständig. Die weißen Waschtische des Programms SOLITAIRE 6005 sind elegant geschwungen - diese zarten Rundungen finden ihre Fortsetzung in den Fronten und den gerundeten Kanten des Spiegelschranks. So entsteht ein einheitliches und harmonisches Badambiente mit aufeinander abgestimmtem Waschtisch, Unterschrank und Spiegelschrank mit integrierter und stromsparender LED-Beleuchtung. Ergänzende Beimöbel wie Hängeschränke in verschiedenen Größen, die mit Schubladen oder Ablageflächen großzügigen Stauraum für Badutensilien bieten, runden das Ensemble ab.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Konzept geht auf: Fuchs & Söhne GmbH verkauft weiteren Gewerbepark

, Bauen & Wohnen, Fuchs & Söhne GmbH

Die Liegenschaft im Gewerbegebiet in Cadolzburg bei Nürnberg wurde von der Fuchs & Söhne GmbH Ende 2017 für einen siebenstelligen Eurobetrag...

Frühjahrstrends mit Charme und Raffinesse

, Bauen & Wohnen, Heinrich Woerner GmbH

Das Frühjahr setzt auf rustikale Handmade–Effekte und auffallende Farb- und Musterlooks. Mit dem Charme der Naturtöne über goldene Akzente bis...

Energiequellen auf dem Dach

, Bauen & Wohnen, Dachdecker-Innung Hamburg

Ursprünglich hatte das Dach nur eine Funktion zu erfüllen: den Regenschutz für die Bewohner und das Inventar zu gewährleisten. Mittlerweile ist...

Disclaimer