Montag, 25. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 677980

Pelipal SOLITAIRE 9025

Ein Hauch von Metropole

Schlangen, (lifePR) - Für alle Stadtmenschen, die den urbanen Lebensstil und die Großzügigkeit von Lofts genießen, war die neue Badmöbelserie von Pelipal das Highlight auf der M.O.W. 2017. Im modernen Industrial Look designt, bestimmen geometrische Geradlinigkeit und Metallelemente die Ästhetik der Möbel. Die Kombinationsvielfalt umfasst einen Hochschrank, ein klassisches Keramikbecken auf einer starken Waschtischplatte, einen klassischen Mineralmarmor-Waschtisch, einzeln oder doppelt, sowie auch eine Kleinbadlösung. So können alle Bedürfnisse berücksichtigt und die Dinge des täglichen Gebrauchs ordentlich platziert werden. Auch die Auswahl exklusiver Front- und Korpusdekore ermöglicht einen großen Gestaltungsspielraum. Ob Riviera Eiche, Mattweiß, Hochglanzweiß oder diverse Grautöne – das Badezimmer kann von extravagant bis außergewöhnlich individuell eingerichtet werden, wobei die originelle Optik der Metallfüße in jedem Ambiente ein Hingucker ist.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Der Garten macht Massivhaus zum Traumhaus

, Bauen & Wohnen, Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH

Der Bau eines Massivhauses ist erst mit der Außenanlage so richtig abgeschlossen. Bauherren sollten mit der Gartenplanung nicht bis nach dem...

Elektrische Heizung per App steuern

, Bauen & Wohnen, Schlüter-Systems KG

Mit dem neuen Temperaturregler Schlüter-DITRA-HEAT-E-R-WIFI lassen sich Boden- und Wandflächen komfortabel zeitgesteuert beheizen. Die Bedienung...

Vorsicht, Falle: Dachdecker-Innung warnt vor unseriösen Angeboten an der Haustüre

, Bauen & Wohnen, Bayerisches Dachdeckerhandwerk Landesinnungsverband

Offenbar haben rumänische (angebliche) Dachdecker die Oberpfalz als lohnendes Arbeitsgebiet für sich entdeckt. In übelster Drückerkolonnen-Manier...

Disclaimer