Duett Helene Fischer & Matthias Schweighöfer "Durch den Sturm"

(lifePR) ( München, )
Anlässlich der diesjährigen „Helene Fischer Show“ am 25.12.2017 im ZDF wird es zu einem außergewöhnlichen Duett zwischen Gastgeberin Helene Fischer und Matthias Schweighöfer kommen. Helene Fischer hat sich persönlich den Titel „Durch den Sturm“ aus dem Album „Lachen Weinen Tanzen“ von Matthias Schweighöfer gewünscht und die besondere Interpretation der beiden ist sicherlich einer der emotionalen Höhepunkte der Show. Trotz einer riesigen Zahl von 10.000 Besuchern in der Düsseldorfer Messehalle erzeugen die beiden einen intimen, gefühlvollen Moment mit einem Song, der auch die Zuschauer an den Bildschirmen berühren dürfte.

Für Matthias Schweighöfer ist es ein besonderes Erlebnis: „Ich hätte tatsächlich nie damit gerechnet, dass Helene einen Song von mir auswählt und mit mir im Duett interpretiert. Ein sehr besonderer Moment für mich“.

Für alle Fans und Zuschauer wird dieses Ereignis nachhörbar sein, denn die Duett-Version des Songs wird exklusiv auf der am 19.1.2018 erscheinenden Premium-Edition von „Lachen Weinen Tanzen“ enthalten sein, neben drei neuen Songs und vier Liveaufnahmen von der letzten Matthias Schweighöfer-Tournee.

Lachen Weinen Tanzen - Premium Edition mit neuen Songs, Live-Versionen und dem Duett ist ab sofort unter anderem hier vorbestellbar:

www.umgt.de/43mm4IF
http://amzn.to/2pdAVaD
http://amzn.to/2kXBosk
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.