Palmer Hargreaves begleitet B2B-Kampagne für Brenntag

(lifePR) ( Köln, )
Brenntag, Weltmarktführer in der Chemiedistribution, hat die B2B-Kampagne „ConnectingChemistry“ gelauncht. Palmer Hargreaves zeichnet mitverantwortlich für Konzeption und Umsetzung und begleitet den Launch auch mit einer internen Kampagne.

Anfang Februar ging die B2B-Kampagne „ConnectingChemistry“ der Brenntag Group an den Start. Sie ist das erste sichtbare Ergebnis der Zusammenarbeit mit Palmer Hargreaves. Im Sommer 2016 hatte sich Brenntag, Weltmarktführer in der Chemiedistribution mit über 14.000 Mitarbeitern in 74 Ländern, für die Kölner entschieden und sie beauftragt, eine Kampagnenidee zu dem seit 2015 genutzten Markenclaim „ConnectingChemistry“ gemeinsam mit Brenntag weiterzuentwickeln.

Mit „ConnectingChemistry“ bringt Brenntag seine Kernkompetenz auf den Punkt. Darauf aufbauend stellt die Kernbotschaft der Kampagne „I’m ConnectingChemistry“ die Mitarbeiter in den Fokus und macht deutlich, mit wie viel Engagement sie jeden Tag ihre Schlüsselposition zwischen Kunden und Lieferanten unter Beweis stellen.

Die persönlichen Geschichten werden in Filmen, Interviews und Statements erzählt und auf der Unternehmenswebsite, auf Facebook, Twitter und Youtube sowie in Anzeigen in ausgewählten Fachmedien präsentiert. Im Zuge der Kampagne werden Mitarbeiter aus verschiedenen Geschäftsbereichen und mit unterschiedlichen Schwerpunkten portraitiert (Einkauf, Global Sourcing etc.), um Brenntags umfassendes Leistungsangebot darzustellen. Vor dem externen Launch im Februar hatte Palmer Hargreaves bereits eine interne Kampagne zu „ConnectingChemistry“ begleitet.

„Mit der Kampagne verfolgen wir das Ziel, die Marke Brenntag transparent und authentisch erlebbar zu machen“, so Hubertus Spethmann, Vice President Corporate Communications bei Brenntag. „Mitarbeiter, die unseren Claim verkörpern und täglich leben sind deshalb der glaubwürdigste Weg, unsere zentralen Botschaften zu vermitteln.“

„Mit Brenntag haben wir einen Weltmarktführer als Kunden gewonnen, der strategisch perfekt zu uns passt. Wir können für das Unternehmen sowohl unsere breite Leistungskompetenz als auch unsere tiefe Branchenkenntnis einsetzen“, so Iris Heilmann, Geschäftsführerin von Palmer Hargreaves. Die Agentur berät neben Brenntag in insgesamt vier Branchensegmenten unter anderem Bayer, Deutsche Telekom, Ford, Henkel und Schindler.

Über Brenntag

Brenntag, der Weltmarktführer in der Chemiedistribution, ist mit seinem umfangreichen Produkt- und Serviceportfolio in allen bedeutenden Märkten der Welt vertreten. Vom Hauptsitz in Mülheim an der Ruhr aus betreibt Brenntag ein weltweites Netzwerk mit mehr als 530 Standorten in 74 Ländern. 2015 erzielte das Unternehmen mit mehr als 14.000 Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von 10,3 Mrd. Euro (11,5 Mrd. US-Dollar). Brenntag ist das Bindeglied zwischen Chemieproduzenten und der weiterverarbeitenden Industrie. Das Unternehmen unterstützt seine Kunden und Lieferanten mit maßgeschneiderten Distributionslösungen für Industrie- und Spezialchemikalien. Mit über 10.000 verschiedenen Produkten und einer Lieferantenbasis von Weltrang bietet Brenntag seinen etwa 180.000 Kunden Lösungen aus einer Hand. Dazu gehören spezifische Anwendungstechniken, ein umfassender technischer Service und Mehrwertleistungen wie Just-in-time-Lieferung, Mischungen & Formulierungen, Neuverpackung, Bestandsverwaltung und Abwicklung der Gebinderückgabe. Langjährige Erfahrung und die lokale Stärke in den einzelnen Ländern zeichnen den Weltmarktführer in der Chemiedistribution aus.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.