Montag, 27. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 151922

TANZ DER VAMPIRE verlängert Spielzeit in Stuttgart

(lifePR) (Stuttgart, ) Die Stuttgarter haben ihre Vampire endlich wieder. Mittlerweile konnten über 200.000 Karten verkauft werden. Das ist absoluter Rekord, was den Kartenverkauf von Musicals in Stuttgart angeht.

Aufgrund der großen Nachfrage verlängert Stage Entertainment die Spielzeit von TANZ DER VAMPIRE bis Januar 2011. Der Vorverkauf ist ab sofort bis September eröffnet. "Die Begeisterung des Publikums für dieses Musical ist einzigartig. Gerne kommen wir der großen Nachfrage nach. Das heißt: Endlich wieder Tickets für alle Vampirfans", so Unternehmenssprecher Stephan Jaekel. Ursprünglich war das Musical nur für sechs Monate geplant.

TANZ DER VAMPIRE wurde in einer einmaligen Abstimmungsaktion vom Stuttgarter Publikum zurück gewählt. Fast zwei Wochen lang durfte über die Rückkehr eines Musicals abgestimmt werden. Mehr als 25.000 Musicalfans beteiligten sich an der Aktion. Zur Wahl standen alle neun Shows aus der 15-jährigen Stuttgarter Musical-Geschichte. Seit der Premiere von TANZ DER VAMPIRE Ende Februar, wird das Musical allabendlich euphorisch gefeiert.

TANZ DER VAMPIRE bietet eine amüsante Parodie auf das Vampirgenre, die den Zuschauer ins geheimnisumwobene Transsylvanien führt. Auf der Suche nach Vampiren finden der Vampirforscher Professor Abronsius und sein Assistent Alfred in einem transsylvanischen Bergdorf Quartier. Sarah, die schöne Tochter des Wirts Chagal, verdreht nicht nur Alfred den Kopf. Auch Vampirgraf von Krolock findet Gefallen an ihr und lädt sie zum Mitternachtsball in sein nahe gelegenes Schloss ein.

Abronsius und Alfred folgen ihr, um sie vor Unheil zu bewahren und um endlich die Existenz von Vampiren zu beweisen. Ihre Vermutung und die Sorge um Sarah sind nicht unbegründet. Sowohl die schöne Wirtstochter als auch sie selbst stehen auf der Speisekarte des alljährlichen Mitternachtsballs der Vampire.

Der Siegeszug über internationale Bühnen startete 1997 in Wien, mittlerweile haben die Blutsauger neben Stuttgart unter anderem in Hamburg, Berlin, Budapest und am New Yorker Broadway ihr fröhliches Unwesen getrieben und weltweit mehr als fünf Millionen Zuschauer angelockt.

Tickets & Informationen unter 01805 - 44 44* oder www.musicals.de*(0,14 €/Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunkpreis max. 0,42 €/Min)

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Arbeit ade: Wer mit 55 den Job verliert hat kaum mehr Chancen

, Familie & Kind, Deutscher Schutzverband gegen Diskriminierung e.V.

Wer in der Blüte seines Lebens den Job verliert, hat auf dem Arbeitsmarkt kaum mehr Chancen. Immer mehr ältere Menschen müssen deshalb Hartz...

Van der Valk Resort Linstow

, Familie & Kind, van der Valk Resort Linstow GmbH

Dass es ein Erfolg werden könnte, haben die Veranstalter im Van der Valk Resort Linstow von Beginn an geglaubt. Dass aber dieser einst solche...

Unterhaltsvorschussgesetz: Bei Hartz IV wirkungslos

, Familie & Kind, Deutscher Schutzverband gegen Diskriminierung e.V.

Ab dem 1. Juli können Kinder von Alleinerziehenden für längere Zeit Unterhaltsvorschuss erhalten. Auch die Altersgrenze für den möglichen Bezug...

Disclaimer