INTERWETTEN MORIWAKI Moto2 TEAM - Lüthi im Regen in Silverstone vorn mit dabei

(lifePR) ( Zurich, )
Tom Lüthi hat das erste freie Training auf der Traditionsstrecke in Silverstone bis fast zum Schluss dominiert und war den größten Teil der Session in der Spitzengruppe vertreten. Die britische Strecke scheint dem Schweizer zu liegen, denn trotz heftigem Regen war Lüthi in der Spitzengruppe dabei. Erst am Ende, als es noch heftiger zu regnen begann, hat sich der 24-Jährige ein bisschen zurück genommen. Immerhin war dies erst das erste Freie Training in dem man noch nicht alles riskieren muss und für die erste Fahrt auf der nicht ganz einfach einzuschätzenden Strecke sind Lüthi und das Interwetten Moriwaki Moto2 Team mit dem elften Platz ganz zufrieden.

Tom Lüthi, 11 - 2'29745:

Es hat eine viertel Stunde vorm Training heftig begonnen zu regnen und wir haben angefangen das Motorrad auf Regen einzustellen. Nach und nach haben wir die Einstellungen verändert. Ich war mit einer der ersten draußen und bin gut mit der Strecke klar gekommen. Ich hatte mir die Strecke bereits gestern mit dem Scooter angeschaut und ziemlich gut eingeprägt. Natürlich wird sich alles im Trockenen noch ändern. Insgesamt war dieses Training positiv, denn wir waren vorn mit dabei. Aber zum Ende der Session hin hat es noch heftiger angefangen zu regnen und ich wollte dann nichts mehr riskieren. Das ist erst das erste Training gewesen und heute gibt es ja noch nichts zu gewinnen.

Terrell Thien, Team Manager:

Ich bin zufrieden mit dem ersten freien Training heute. Tom war vorn mit dabei und wir konnten viele Einstellungen ausprobieren. Am Ende des Trainings hat Tom sich ein bisschen zurück genommen. Es hat heftiger geregnet und er wollte nichts riskieren.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.