Dienstag, 28. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 63290

ADHS, Tic und Zwang im Spiegel von Gesellschaft und Forschung

(lifePR) (Lengerich, ) ADHS, Zwangsstörung und Tourette-Syndrom treten häufig kombiniert auf. Eine Tagung in der Medizinischen Hochschule Hannover bietet einen Überblick über Klinik, Pathologie und Therapie aller drei Erkrankungen. Experten aus Medizin, Psychologie und Selbsthilfeorganisationen informieren vom 9. bis 11. Oktober über aktuelle Ergebnisse aus Wissenschaft und Praxis.

Am 9. Oktober stehen Vorträge zu "Klinik und Diagnostik" auf dem Programm, am 10. Oktober Vorträge, Symposien und Workshops zu "Ursachen", am 11. Oktober Vorträge, Symposien und Workshops zur "Therapie".

Die Tagungsbeiträge reflektieren die Krankheiten in ihren Gemeinsamkeiten und Besonderheiten zuzüglich Komorbiditäten; bei ADHS etwa wird über Essstörungen, Suchtentwicklung oder exzessive Mediennutzung berichtet. Schulische, soziale, juristische, finanzielle Probleme sind ein wesentlicher Gegenstand des Informationsangebots.

Professorin Dr. Kirsten Müller-Vahl lädt als Tagungspräsidentin TherapeutInnen ebenso wie Betroffene zur Teilnahme ein. Vollständiges Programm "Wider das Stigma - ADHS, Tic und Zwang im Spiegel von Gesellschaft und Forschung": www.tagung-mhh.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Großer Forschungstruck im Messezentrum Bad Salzuflen: Bei der my job-OWL lädt das mobile BIOTechnikum ins Labor ein

, Bildung & Karriere, BMBF Bundesministerium für Bildung und Forschung

Vom 10. bis 12. März 2017 zeigt die BMBF-Initiative „BIOTechnikum“ bei der Berufsmesse „my job-OWL“ eine interaktive Ausstellung zur Biotechnologie....

Wissenschaftsjahr Meere und Ozeane: Pressevorschau März 2017

, Bildung & Karriere, BMBF Bundesministerium für Bildung und Forschung

Alfred Wegener ist heutzutage vor allem durch seine Theorie der Kontinentalverschieb­ung bekannt. Darüber hinaus war er aber auch leidenschaftlicher...

Steffen Leonhardi übernimmt Vorsitz der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Leipzig

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Steffen Leonhardi übernimmt ab 1. März 2017 die Leitung der Agentur für Arbeit Leipzig. Der 48-jährige Diplom-Verwaltungswirt ist in Oschatz...

Disclaimer