Merino Cool-NATÜRLICH KÜHLEND

(lifePR) ( Taufkirchen, )
Mit der neuen Sommerlinie MERINO COOL tritt ORTOVOX den Beweis an, dass auch NATÜRLICHE FASERN kühlen können - völlig frei von chemischen Zusatzstoffen. Hinter MERINO COOL verbirgt sich die innovative Fasersymbiose aus feinster Merinowolle (50 %) und der UMWELTFREUNDLICHEN CELLULOSEFASER TENCEL® (50 %).

VOLLSTÄNDIGE KREISLAUFFÜHRUNG

Zukunftsweisend am TENCEL® Herstellungsprozess ist der UMWELTSCHONENDE, GESCHLOSSENE PRODUKTIONSKREISLAUF (Abb. 1). Neben Holz und Wasser wird lediglich ein Lösungsmittel bei der Faserproduktion benötigt und selbst dieses kann zu fast 100% zurück gewonnen werden, so dass KEINE SCHADSTOFFE die Umwelt belasten oder in der Faser verbleiben. Als Faserrohmaterial dient Cellulose aus Eukalyptusholz. Angebaut auf FSC-zertifizierten Holzfarmen, wächst diese Holzart ohne Genmanipulation und künstliche Bewässerung besonders schnell und weist eine EXZELLENTE ÖKOBILANZ auf: Verglichen mit Baumwolle ist der Faserertrag bei TENCEL® um das Zehnfache höher! Aus 6M² BODEN kann lediglich EIN BAUMWOLL-T-SHIRT gewonnen werden, im Vergleich dazu jedoch ZEHN SHIRTS AUS TENCEL® (Abb. 2). Gleichzeitig benötigt Baumwolle 10-20-mal mehr Wasser, erfordert oftmals den Einsatz von Pestiziden und belegt große landwirtschaftliche Flächen, auf denen auch Lebensmittel angebaut werden könnten. Die Güte des TENCEL® Herstellungsprozesses wurde von der Europäischen Union mit dem "EUROPEAN AWARD FOR THE ENVIRONMENT" ausgezeichnet.

Weitere Informationen finden Sie im Anhang.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.