Zuwachs beim Bremer Schiffsausrüster Omnimare

Anfang März erfolgt Übernahme der Malaysischen Firma Ocean Fire & Safety

(lifePR) ( Bremen, )
Ab dem 1. März geht das Malaysische Unternehmen Ocean Fire & Safety SDN BHD in den Besitz der Bremer Full- Service-Einkaufsgesellschaft für Reedereien, Omnimare GmbH, über. Beide Firmen blicken auf eine dreijährige Zusammenarbeit zurück. Die Geschäftsführung der Handels- und Servicegesellschaft, die zukünftig unter dem Namen Omnimare Far East Pte Ltd. agieren wird, bleibt vor Ort bestehen. Anders bei der kaufmännischen Abwicklung, die ab Anfang März komplett von Bremen aus erfolgt. "Mit dieser wichtigen Unternehmenserweiterung lässt sich die reibungslose und schnelle Versorgung aller Frachtschiffe im Raum Malaysia, Singapur und den umliegenden Ländern Asiens erheblich verbessern", so der Geschäftsführer des Schiffsausrüsters, Oliver Kerner.

Weitere Informationen unter www.omnimare-bremen.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.