Sonntag, 19. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 533321

Zuwachs beim Bremer Schiffsausrüster Omnimare

Anfang März erfolgt Übernahme der Malaysischen Firma Ocean Fire & Safety

Bremen, (lifePR) - Ab dem 1. März geht das Malaysische Unternehmen Ocean Fire & Safety SDN BHD in den Besitz der Bremer Full- Service-Einkaufsgesellschaft für Reedereien, Omnimare GmbH, über. Beide Firmen blicken auf eine dreijährige Zusammenarbeit zurück. Die Geschäftsführung der Handels- und Servicegesellschaft, die zukünftig unter dem Namen Omnimare Far East Pte Ltd. agieren wird, bleibt vor Ort bestehen. Anders bei der kaufmännischen Abwicklung, die ab Anfang März komplett von Bremen aus erfolgt. "Mit dieser wichtigen Unternehmenserweiterung lässt sich die reibungslose und schnelle Versorgung aller Frachtschiffe im Raum Malaysia, Singapur und den umliegenden Ländern Asiens erheblich verbessern", so der Geschäftsführer des Schiffsausrüsters, Oliver Kerner.

Weitere Informationen unter www.omnimare-bremen.de

Omnimare GmbH

Unter der Geschäftsführung von Oliver M. Kerner arbeitet die Omnimare GmbH seit ihrer Gründung im Jahr 2012 erfolgreich als Full-Service-Einkaufsgesellschaft für große und mittelständische Reedereien. Von ihrem Firmensitz in Bremen übernimmt das 8-köpfige Team die vollständige Abwicklung aller Ersatzteilanfragen vom Transport bis zur Rechnungstellung. Mit rund 320 Partnern weltweit bietet der Schiffsausrüster die Einkaufsabwicklung aller Produkte aus den Bereichen Technik, Sicherheit und Nautik. Schnelle und punktgenaue Lieferungen sowie lösungs- und serviceorientierte Kundengespräche stehen im Fokus des Dienstleistungsunternehmens.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Schmidt: Zukunftsfähige Ideen für lebendige Ortskerne

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Die Fachjury im Wettbewerb “Kerniges Dorf!“ 2017 des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat ihre Entscheidung getroffen...

Medium SUVs: Seat Ateca überzeugt durch niedrigsten Wertverlust

, Medien & Kommunikation, Vogel Business Media GmbH & Co.KG

Das Fachmedium „Gebrauchtwagen Praxis“ analysiert in der Rubrik „Segmente unter der Lupe“ in jeder Ausgabe die Restwerte einer ausgewählten Fahrzeugklasse....

Neugierde mit Soße und Topfguckerpudding, falsche Fee im Zauberland und der Fall Hellberger - Fünf E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Fangen wir diesmal ganz anders an, um die fünf Deals der Woche zu präsentieren, die im E-Book-Shop www.edition-digital.de eine Woche lang (Freitag,...

Disclaimer