Mittwoch, 20. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 661097

Omnicom Media Group Germany stellt Business Development unter der Leitung von Benjamin Becker neu auf

Transformationsprozess mit besonderem Fokus auf digitale und datengetriebene Services / Agenturgruppe mit besten Ergebnissen in puncto Neugeschäft und Kundenbindung

Düsseldorf, (lifePR) - Ab sofort übernimmt Benjamin Becker die Leitung des Bereiches Business Development der Omnicom Media Group Germany. Der 40-Jährige berichtet direkt an Florian Adamski, CEO der Omnicom Media Group Germany. Becker folgt auf Sascha Dermanowicz, der als Managing Partner Business Development zu PHD Germany wechselt. Im Bereich „Business Development“ bündelt die Omnicom Media Group Germany die Themen New Business, Marketing & Communications, Wissensmanagement und Product & Development. Ein besonderer Fokus liegt hierbei auf der Entwicklung und der Positionierung digitaler und datengetriebener Produkte, die die Kommunikation von Kunden noch effektiver gestalten.

Die Neuaufstellung des Bereiches erfolgt zu einem strategisch wichtigen Zeitpunkt für die Gruppe: Im aktuellsten Report des unabhängigen Instituts COMvergence wurde die Omnicom Media Group Germany als Agenturnetzwerk mit der besten Neugeschäftsbilanz und der größten Kundenbindungsquote des vergangenen Jahres ausgezeichnet. Florian Adamski: „Dies ist kein Ergebnis, auf dem wir uns ausruhen wollen. Im Gegenteil: Wir wollen dieses Momentum aufrechterhalten und unseren Wachstumskurs genauso erfolgreich fortsetzen.“

„Die Fragen, die wir für unsere Kunden beantworten dürfen, werden komplexer, unser Service-Portfolio wird diversifizierter und der Wissens- und Beratungs-Bedarf wächst auf allen Seiten. Vor diesem Hintergrund ergeben sich für uns als Unternehmen eine Menge spannender Chancen – sie bedeuten aber auch einen umfassenden Transformationsprozess“, erklärt Adamski. „Der Bereich Business Development unterstützt diesen Prozess durch passgenaue Dienstleistungen, die unsere Berater wiederum befähigen, ihre Kunden noch erfolgreicher zu machen. Benjamin ist ein Mensch, der sowohl stark in der Konzeptionierung von Produktlösungen ist, als auch eine Organisation und ihre Menschen hierfür begeistern kann.“

Becker ist bereits seit 2013 bei der Omnicom Media Group Germany tätig, zunächst als Director Business Solutions, dann als Director Product & Development. Zuvor war der Diplom-Volkswirt Projektleiter bei der h&z Unternehmensberatung. Becker: „Ich freue mich sehr über diese neue Herausforderung und über die Möglichkeit, in dieser Position noch übergreifender für unsere Agenturgruppe tätig zu werden. Gemeinsam mit den tollen, starken Teams und in engem Schulterschluss mit den Kollegen aus unseren Agenturen und Fachbereichen möchte ich die Zukunft unserer Gruppe aktiv mitgestalten. Auf uns warten eine Menge spannender Aufgaben.“

Omnicom Media Group Germany GmbH - OMD Media Group

Die Omnicom Media Group Germany ist die deutsche Mediaholding der Omnicom, einer weltweit führenden Kommunikations-, Werbe- und Marketingdienstleistungsgruppe. Mit den Agenturen OMD, PHD und Hearts & Science umfasst sie drei relevante und wachstumsstarke Mediaagenturnetworks in Deutschland, die namhafte, werbetreibende Unternehmen in den Bereichen Strategie, Kommunikation, Mediaplanung, Mediaeinkauf, Optimierung und Forschung betreuen. In den aktuellsten Reports der beiden unabhängigen Institute RECMA und COMvergence wird die Omnicom Media Group als Agenturnetzwerk mit der besten Neugeschäfts- und Kundenbindungsquote 2016 weltweit (RECMA) und deutschlandweit (COMVergence) ausgezeichnet.

Zur Omnicom Media Group Germany gehören auch verschiedene Spezialagenturen und -Bereiche wie Annalect (datengetriebene Marketinglösungen), Resolution (digitales Marketing), areasolutions (Kommunikation im öffentlichen Raum), OMG Fuse (Markeninszenierungen & freiwillige Markenerlebnisse) und Trakken Web Services (Digital Analytics & Conversion Optimierung). Diese unterstützen die Teams von OMD, PHD und Hearts & Science durch ihre Spezialkompetenzen dabei, den Wert der Kommunikation ihrer Kunden zu steigern.

Die Agenturen der Omnicom Media Group Germany sind mit mehr als 1.000 Mitarbeitern an fünf deutschen Standorten vertreten.
www.omnicommediagroup.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

ADRA erhält Spendenzertifikat des Deutschen Spendenrates

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Adventistische Entwicklungs-und Katastrophenhilfe ADRA Deutschland hat neben 15 weiteren gemeinnützigen Organisationen das Spendenzertifikat...

Erster Spatenstich für die Erneuerung der Kreisstraße 74 zwischen Grebenau - Schwarz und der L 3160 (Eifa)

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Mit einem symbolischen Spatenstich gaben heute Dr. Jens Mischak, Erster Kreisbeigeordneter des Vogelsbergkreises, und Ulrich Hansel, Regionaler...

Zum Tod von Christa Müller

, Medien & Kommunikation, Dresdner Philharmonie

Große Betroffenheit hat die Nachricht vom plötzlichen Tod Christa Müllers, langjähriger Stadträtin der CDU-Fraktion und Mitglied des Kulturausschusses,...

Disclaimer