Panamericana - Ein Roadtrip ans Ende der Welt

Live-Reportage von David Lohmüller

(lifePR) ( Stuttgart, )
Spannend, humorvoll, authentisch und mit ansteckender Begeisterung berichtet David Lohmüller entlang einer der schönsten Strecken der Welt. Seine Durchquerung des gesamten amerikanischen Doppelkontinents in nur vier Monaten gleicht einem Roadmovie von fast 20.000 km Wegstrecke.

Von Kaliforniens lebendigen Metropolen, über einsame Basthütten in der Karibik, vorbei an den sagenumwobenen Mayatempeln Mexikos, mitten hinein ins Getümmel der pulsierenden Kleinstädte Südamerikas bis ins entfernte Patagonien: Die Vielfalt an Eindrücken ist gewaltig. Er trifft überall auf sympathische Menschen, die etwas zu erzählen haben und deren Lebensrealitäten er in Momentaufnahmen einfängt. Es sind genau diese herzlichen Begegnungen und mit ihnen das Unerwartete und oft Melancholische, aber auch die Großartigkeit der Landschaften, die das Abenteuer PanAmericana ausmachen.

Lohmüller lernt, Strapazen als bereicherndes Erlebnis aufzunehmen und verinnerlicht den altbekannten Satz "Der Weg ist das Ziel". Ein Vortrag der in Erinnerung bleibt!

Termin: Sonntag, 19.01.2014

Beginn: 16.30 Uhr
Location: Linden-Museum, Wannersaal, Hegelplatz 1, 70174 Stuttgart
Ticket-Preise: Vorverkauf € 15,00 / ermäßigt € 13,50
Abendkasse € 16,00 / ermäßigt € 14,50

Vorverkauf: www.reservix.de
www.traumundabenteuer.com

Infos: www.traumundabenteuer.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.