Hôtel du Cap-Eden-Roc: Tennis & Wein mit Wimbledon-Sieger Michaël Llodra

(lifePR) ( Cap d'Antibes, )
Die kommende Saison im Hôtel du Cap-Eden-Roc bietet Sport auf höchstem Niveau. Auf der prachtvollen Hotelanlage – eine der schönsten der renommierten Oetker Collection – haben Tennisfreunde die Möglichkeit, Wimbledon- und Olympiamedaillengewinner Michaël Llodra persönlich kennenzulernen.

Michaël wurde in Paris geboren und spielte von klein auf Tennis. Im Alter von 19 Jahren stieg er in den Profi-Zirkus ein. Zwischen 1999 und 2014 gewann er fünf ATP-Einzel- und 25 Männer-Doppelturniere, darunter drei Grand Slams (die Australian Open 2003 und 2004 sowie Wimbledon 2007), drei Masters-1000-Turniere und den Masters Cup. Zusammen mit Jo-Wilfried Tsonga bestritt er den Davis Cup und gewann bei den Olympischen Spielen in London 2012 die Silbermedaille im Herrendoppel. Er gilt als einer der besten französischen Doppelspieler aller Zeiten. 2015 beendete Michaël Llodra seine Profi-Karriere. Schnell machte er sich als Kommentator der Grand-Slam-Turniere von Paris und Wimbledon einen Namen. 2016 begleitete er das Olympische Tennis-Turnier in Rio fürs französische Fernsehen. Darüber hinaus arbeitet Michaël als Botschafter des Turniers von Bordeaux und als Co-Botschafter des Orléans Open. 

Michaël Llodra ist ein großer Weinliebhaber und Connaisseur. Seine Passionen teilt er nun zwischen dem 11. und 14. Mai 2017 mit den Gästen des Hôtel du Cap-Eden-Roc. Auf der Agenda:


Ernährungstipps zum Frühstück auf der Hotelterrasse mit märchenhaftem Ausblick.
Aufwärmtraining und nützliche Ratschläge vom Profi.
Eine Stunde Einzel oder Doppel auf einem der herrlichen Sandplätze. Lernen Sie, die Rückhand des Wimbledonsiegers zu retournieren!
Probieren und erleben Sie Michaël Llodras drei Lieblingsweine – unterstützt von Xavier Dinet, Chef-Sommelier des Hôtel du Cap-Eden-Roc.


Um ihren Gästen einmalige Erlebnisse und Abenteuer zu ermöglichen, arbeiten alle Häuser der Oetker Collection eng mit dem „Somewhere Club“ zusammen: 30 Top-Athleten, Wissenschaftler, Regisseure und Experten aus den unterschiedlichsten Bereichen entwickeln und organisieren unterhaltende, weltweit einzigartige Bildungsprogramme, Reisen und Erfahrungen.  Zwei Nächte Mindestaufenthalt in einem der traditionellen Zimmer (Einzel- oder Doppelbelegung), inklusive Tag der Begegnung, Tennisstunde und Weinprobe mit Michaël Llodra, kosten 1.110 Euro pro Nacht. 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.