Tauchen und "Ocean Gold" heben

Platz nehmen im ersten win2day-Slotraum und mit anderen spielen

(lifePR) ( Wien, )
Premiere auf win2day: Das neue Spiel "Ocean Gold" ist die erste Multiplayer Slotmachine. Sie ermöglicht Gewinne bis 20.000,- Euro, und man kann mit anderen chatten. Wer bis 8. Juli mindestens einmal Ocean Gold spielt, hat zusätzlich die Chance auf eines von zehn 100,- Euro Spielguthaben.

Der Meeresgrund gilt schon seit jeher als geheimnisvoller Ort verborgener Schätze. Der unvergessene John Wayne verkörperte im Film "Der Schatz am Meeresgrund" einen Perlentaucher im pazifischen Ozean. Win2day-Spielteilnehmer können nun in die Rolle von John Wayne schlüpfen und bei "Ocean Gold" einen im Meeresgrund vergrabenen Schatz heben.

Bei Ocean Gold können bis zu fünf Spielteilnehmer gleichzeitig in einem Slotraum Platz nehmen, spielen und gemeinsam chatten. Dazu muss man auf win2day eingeloggt sein, man benötigt einen Nickname und einen Avatar.

Als Höchstgewinn gibt es 20.000,- Euro - pro Gewinnlinie, man spielt fix auf zwölf Linien.

Eine ganz besondere Rolle spielt der "Taucherhelm" als Bonus-Symbol. Er erhöht den Wert des Gewinn-Multiplikators für das Bonusspiel. Dieser Multiplikator bleibt gespeichert, auch wenn man sich ausloggt. Er steht somit beim nächsten Spiel wieder zur Verfügung und wird erst im Bonusspiel verbraucht.

Im Bonusspiel taucht man mit allen anderen Spielteilnehmern desselben Slotraumes zum Meeresgrund und gräbt nach unterschiedlich wertvollen Gegenständen. Der Gewinn ergibt sich aus Wert des Gegenstandes mal Einsatz mal Bonus-Multiplikator.

Mit Ocean Gold kann natürlich auch der €€€ Jackpot, die Verknüpfung aller Slots auf win2day zu einem gemeinsamen Jackpot, geknackt werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.