lifePR
Pressemitteilung BoxID: 611802 (OEKO-TEX® Association)
  • OEKO-TEX® Association
  • Genferstrasse 23
  • 8027 Zürich
  • http://www.oeko-tex.com
  • Ansprechpartner
  • Helmut Müller
  • +49 (7143) 271-709

Mehr Transparenz für Eltern beim Kauf von Kinderkleidung

OEKO-TEX® auf der Kind + Jugend 2016 - Podiumsdiskussion mit der CALIDA AG

(lifePR) (Zürich, ) Eltern achten bewusst darauf, dass Textilien und Bekleidung für ihre Kleinen gesundheitlich unbedenklich sind. Unabhängige Produktlabels wie der OEKO-TEX® Standard 100 für schadstoffgeprüfte Artikel bieten hier bereits seit vielen Jahren verlässliche Hilfestellung. Doch woran können Eltern erkennen, dass die Textilien auch umweltfreundlich hergestellt wurden und die Anbieter dabei auf faire Arbeitsbedingungen achten? In einer Podiumsdiskussion mit der Schweizer Wäsche-Marke CALIDA am 16. September auf der Messe Kind + Jugend in Köln beleuchtet OEKO-TEX® die Frage, warum Transparenz in der heutigen Zeit für Verbraucher einen immer höheren Stellenwert einnimmt, und wie die Unternehmen entlang der textilen Kette mit Hilfe unabhängiger Zertifizierungen für Kinderbekleidung die wachsenden Erwartungen in diesem Segment erfolgreich meistern können. Auch auf dem Infostand in Halle 11.3, D060 erläutern Experten aus mehreren OEKO-TEX® Einrichtungen interessierten Fachbesuchern im Detail, wie die einzelnen Module des OEKO-TEX® Systems Marken, Hersteller und den Einzelhandel bei der Umsetzung ihrer Produktverantwortung und einer nachhaltigen Lieferkette unterstützen können.

Erstklassige Qualität, ein hoher Tragekomfort und nachhaltige Produkte sind seit 1941 das Markenzeichen der CALIDA AG. Wer CALIDA trägt, so der selbst formulierte Anspruch, fühlt sich wohl in seiner Haut – überall und jederzeit. Auch durch die jüngst gestartete Auslobung seiner Wäsche- und Lifestyle-Artikel mit dem MADE IN GREEN by OEKO-TEX® Label bleibt das Schweizer Traditionsunternehmen seiner Philosophie konsequent treu, schafft für seine Kunden aber eine bislang unerreichte Form der Transparenz: Anhand des QR-Codes und der Prüfnummer auf dem Label kann der Konsument die Herstellung eines Artikels zurückverfolgen. Das MADE IN GREEN Label liefert Informationen darüber, in welchem Land die Produktion stattfand und welche Produktionsbetriebe daran beteiligt waren – zusätzlich zum Nachweis, dass die gelabelten Textilien von unabhängiger Seite auf Schadstoffe geprüft sowie mit Hilfe umweltfreundlicher Technologien und sozial verantwortlich hergestellt wurden. CALIDA hat im Frühjahr 2016 begonnen, einzelne Damen- und Herrenprodukte mit dem MADE IN GREEN Label auszuzeichnen. Das erste komplett gelabelte Segment ist seit Juli 2016 die CALIDA Kinder-Kollektion. Ziel ist es, in den kommenden Jahren die gesamte CALIDA-Kollektion auszeichnen zu können.

www.oeko-tex.com  

www.madeingreen.com

www.calida.com

OEKO-TEX® Association

Die Internationale OEKO-TEX® Gemeinschaft mit Sitz in Zürich (Schweiz) wurde 1992 vom ÖTI, vormals Österreichisches Textil-Forschungsinstitut, und dem deutschen Forschungsinstitut Hohenstein gegründet. Aktuell gehören der Gemeinschaft 16 unabhängige Textilforschungs- und Prüfinstitute mit Ihren Vertretungen in weltweit 60 Ländern an. Bis heute wurden mehr als 160.000 OEKO-TEX® Standard 100 Zertifikate ausgestellt, davon alleine 14.000 im letzten Jahr. Über 10.000 Hersteller, Markenanbieter und Handelsunternehmen in 98 Ländern arbeiten mit OEKO-TEX®, um sicherzustellen, dass ihre Produkte nach OEKO-TEX® Standard 100 auf mögliche Schadstoffe überprüft werden. Ebenfalls verfügbar sind darüber hinaus die STeP by OEKO-TEX® Zertifizierung für nachhaltige Produktionsbetriebe der textilen Kette, die MySTeP-Datenbank für ein nachhaltiges Lieferketten-Management, die ECO PASSPORT by OEKO-TEX® Zertifizierung für Textil-Chemikalien sowie das Made in Green by OEKO-TEX® Label für OEKO-TEX® Standard 100 zertifizierte Produkte, die unter nachhaltigen Bedingungen gemäß der OEKO-TEX® Richtlinien für die STeP-Zertifizierung hergestellt wurden. Der OEKO-TEX® Einkaufsführer unter der Adresse www.oeko-tex.com/produkte bietet ein interaktives Online-Verzeichnis mit OEKO-TEX® zertifizierten Textilien und Lieferanten. Unter der Adresse www.facebook.com/oekotex können Sie sich mit uns auf Facebook vernetzen und uns unter www.twitter.com/OEKO_TEX_Int auf Twitter folgen.