Harry Wijnvoord mit Gemüsequiz bei Blu-menausstellung Keukenhof in Holland

Farbenfrohe Paprika-Vielfalt bei Deutschlandwochenende

(lifePR) ( Zoetermeer/Lisse/Essen, )
Natur- und Pflanzenliebhaber freuen sich jetzt schon auf die Internationale Blumenausstellung Keukenhof in Lisse bei Amsterdam. Und am Deutschlandwochenende werden sie mit einer besonderen Aktion des Obst- & Gemüsebüro Holland empfangen: Ein alter Bekannter, der beliebte TV-Moderator Harry Wijnvoord, wird am 29. und 30. April mit seiner beliebten 100 % Reif für Genuss-Show auftreten. In seinem spannenden Gemüsequiz informiert er über den natürlichen Anbau von holländischen Paprika, Tomaten, Auberginen und Gurken.

Im Zeitraum vom 24. März bis zum 20. Mai präsentiert sich Keukenhof als farbenprächtige Hommage an Deutschland - dem wichtigsten Exportmarkt für Blumenzwiebeln. Und Deutschland ist nicht nur ein bedeutender Partner für dekorative Pflanzen, sondern auch für holländisches Fruchtgemüse: Ein Großteil der Paprika, Tomaten, Auberginen und Gurken in deutschen Supermärkten stammen aus dem natürlichen Anbau mit biologischem Pflanzenschutz in holländischen Gewächshäusern.

Mitspielen für einen guten Zweck Wie biologischer Pflanzenschutz genau funktioniert und wie das deutsche Nachbarland Holland auf nachhaltige Weise hochwertiges und schmackhaftes Gemüse erzeugt, das zeigt Harry Wijnvoord auf spielerische Weise in seinem Quiz. Wer mitspielt, tut dies übrigens für einen guten Zweck: Denn der Sieger kann ein dreimonatiges Gemüse-Abonnement für jemand anderen gewinnen, der es seiner Meinung nach verdient hat. Die Shows finden jeweils für eine halbe Stunde um 11.00 Uhr, 12.30 Uhr, 14.00 Uhr und 15.30 Uhr am 29. und 30. April statt.

Paprika - so bunt wie die Welt

Wussten Sie, dass es für jede Sorte oder Farbe Paprika verschiedene Zubereitungen gibt? Oder, dass Hummeln für die Bestäubung von Paprikapflanzen im holländischen Gemüse-Anbau eingesetzt und Schädlinge ganz natürlich mit Nützlingen bekämpft werden? Ein besonderer Schwerpunkt des Gemüsequiz bei Keukenhof sind Informationen rund um die Paprika. Im Rahmen der EU-geförderten Kampagne "Colourfultaste" werden auch Paprika-Verkostungen vor Ort angeboten. So kann jeder auf den Geschmack des vielseitigen und abwechslungsreichen Fruchtgemüses kommen. Wer sich genauer informieren möchte, kann dies auf der Website www.colourfultaste.de tun. Dort gibt es auch passende Rezepte für jede Paprikafarbe. Die aromatische grüne Paprika zum Beispiel eignet sich gut für warme Gerichte, die gelben und roten geben den Mahlzeiten neben der optischen Abwechslung eine milde Note. Die süße orange Paprika eignet sich gut zum rohen Verzehr in Salaten oder einfach als Snack.

Tischkultur unter Nachbarn

Das Motto, unter dem das Obst- & Gemüsebüro die 100 % Reif für Genuss-Show stellt, ist "Tischkultur unter Nachbarn". So will das Land der Gärtner und Händler den Austausch und die Begegnung mit dem Land der Dichter und Denker pflegen. "Deutschland: Land der Dichter und Denker" ist auch das offizielle Thema von Keukenhof 2011. Übrigens: Wer am 30. April die beeindruckende 32 Hektar große Blumenausstellung besucht, kann gleichzeitig erleben, wie die Holländer ihren Königinnentag feiern.

100 % Reif für Genuss-Shows mit Harry Wijnvoord:

Freitag, 29. April, und Samstag, 30. April (Königinnentag) um jeweils 11.00, 12.30, 14.00 und 15.30 Uhr (Dauer 30 Minuten)

Anfahrt unter www.keukenhof.nl/de/

100 % Reif für Genuss

Mit der 100 % Reif für Genuss-Kampagne will das Obst- & Gemüsebüro Holland das Image von holländischem Frucht-gemüse auf dem deutschen Markt stärken. "Holländische Paprika, Tomaten, Auberginen und Gurken sind für mich 100 % Reif für Genuss, weil sie hervorragend schmecken und gesunde Inhaltstoffe enthalten", findet Harry Wijnvoord. Die Kernbotschaften beziehen sich auf Anbauprinzipien und Produktionsweisen. Im Fokus stehen Themen wie Natürlichkeit und Nachhaltigkeit.

Colourfultaste

Die Produkt-Kampagne für niederländische Paprika "Colourfultaste" wird durch das Obst- & Gemüsebüro Holland realisiert und mit Mitteln der EU gefördert.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.