Sonntag, 19. August 2018


  • Pressemitteilung BoxID 684468

Norway Pro Travel 2018: Designhotels, Premium-Wanderungen und Streifzüge durch die Arktis

Skandinavien-Veranstalter erweitert sein Angebot an preiswerten Individual- und Gruppenreisen durch Skandinavien

Hamburg, (lifePR) - Nach einer touristischen Rekordsaison in allen nordischen Ländern erweitert der Skandinavien-Veranstalter Norway ProTravel mit Sitz in Hamburg und Oslo sein Programm 2018 um zahlreiche neue Individual- und Gruppenreisen. Das Portfolio der Reisen, die den Norden zwischen Kopenhagen und Spitzbergen erschließen, wendet sich insbesondere an individuell reisende Aktiv- und Autourlauber, an Bahnfans und Liebhaber der Hurtigruten.

Erstmals schließt eine Reihe individueller Spezialreisen die Fährpassage oder den Charterflug mit ein. So zum Beispiel die Rundreise "Südschweden Spezial" inklusive Stockholm (9 Tage, ab 495 Euro), die elftägige Pkw-Rundreise "Küste, Fjord und Fjell Spezial" (ab 795 Euro) und "Nordnorwegen Spezial" (8 Tage, ab 1.899 Euro). So genannte Intensivreisen führen zu "Nordkap, Lappland und Lofoten" (11 Tage, ab 1.226 Euro) oder als Kleingruppenreise exklusiv auf die berühmte Inselgruppe der Lofoten (ab 1.776 Euro).

Liebhaber skandinavischer Farben und Formen finden für Norwegen, Schweden und Finnland erstmals "Designhotels / Im Einklang mit der Natur". Ferienanlagen in diesen Ländern ergänzen einen preiswerten Standortaufenthalt um zahlreiche Aktivangebote in der Umgebung.

Mehrere Wanderreisen führen in "Norwegen von Hütte zu Hütte" (16 Tage, ab 797 Euro), nördlich des Polarkreises in den drei Nachbarländern auf "Gipfel im Norden" (11 Tage, ab 1.209 Euro); sie versprechen "Wanderhighlights am Fjord" (10 Tage, ab 696 Euro) und als Kleingruppenreise "Wanderhöhepunkte Westnorwegens" (8 Tage ab 1.752 Euro).

Eine ungewöhnliche zehntägige Bahn- und Schiffsreise führt den Reisenden mit der historischen Inlandsbanan durch Schwedens Wald- und Seenlandschaften und von der nordnorwegischen Hafenstadt Harstad per Hurtigruten zurück nach Oslo (10 Tage, ab 1.879 Euro). "Auf Schienen durch 4 Länder" reist man von Dänemark bis zum Nordkap (13 Tage, ab 2.040 Euro)

Eine viertägige Reise mit einem historischen Dampfer bietet "Inselzauber an der schwedischen Westküste" (ab 567 Euro). Während der Reise durch die Schärenwelt zwischen Göteborg und der norwegischen Grenze übernachten die Gäste in Hotels in malerischen Fischerdörfern.

Der Katalog mit dem kompletten Angebot an Individual- und Gruppenreisen in ganz Skandinavien sowie Hurtigrutenreisen entlang der norwegischen Küste und um Spitzbergen ist erhältlich unter www.norwayprotravel.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Schneeschuhwandern im Hossa Nationalpark

, Reisen & Urlaub, Highländer Reisen GmbH

Die wilde Taiga Nordostfinnlands ist geprägt von schier unendlichen Wäldern und zahllosen Seen. Wir werden auf Schneeschuhen durch den neu gegründeten...

Naturidylle und Nordlichterlebnisse

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Im Norden Lapplands ist das so oft gesuchte Polarlicht besonders aktiv. An bis zu 200 Tagen im Jahr kann man die mitunter bunte Farbvielfalt...

Romantische Straße: Viel mehr als Weinberge und Schloss Neuschwanstein

, Reisen & Urlaub, Romantische Straße Touristik-Arbeitsgemeinschaft GbR

Mit seinen wunderbaren Landschaften, mittelalterlichen Reichsstädten und einer Jahrhunderte alten Kulturtradition ist die Romantische Straße...

Disclaimer