Cuxhaven im Dezember: Mit Rock, Swing und viel Klassik

Zu Gast in Cuxhavens Kugelbake-Halle - musikalische Veranstaltungs-Highlights zum Jahresende

(lifePR) ( Cuxhaven, )
Im Cuxhavener Veranstaltungszentrum ist immer was los. Das ganze Jahr über sind nationale und internationale Künstler in der nur wenige Meter vom Meer entfernt liegenden Kugelbake-Halle zu Gast. Konzerte, Opern, Musicals, Ballett, Theater oder Shows stehen dabei regelmäßig auf dem Programm. Im Dezember trifft Rock auf Swing, und ein klassisches Ballett stimmt am Nikolaustag auf die Weihnachtszeit ein.

Weihnachtsballett für die ganze Familie: Am Samstag, den 6. Dezember 2014 wird in der Kugelbake-Halle der "Nussknacker" aufgeführt. Das letzte und erfolgreichste Bühnenwerk des Komponisten Peter I. Tschaikowsky gilt als der Weihnachtsklassiker. Das russische Ensemble verspricht Eleganz und Kunst auf hohem Niveau mit prächtigen Kostümen und Bühnenbildern.

Die "Big Band der Bundeswehr" präsentiert am 9. Dezember 2014 ihre Bühnenshow. Geboten werden mehr als 90 Minuten musikalische Unterhaltung aus Swing, aktuellen Hits und Evergreens. Von 26 Profimusikern in Uniform unter der Leitung von Christian Weiper sowie der Sängerin Bwalya.

Ein rocklastiges Indoor-Event ist das "Watts up-Festival", das am Samstag, den 27. Dezember 2014 in der Cuxhavener Kugelbake-Halle stattfindet. Präsentiert werden fünf Bands auf zwei Bühnen. Headliner ist die Gruppe "Luxuslärm" mit Frontfrau Jini" Meyer, die vielen spätestens seit dem Bundesvision Song Contest 2012 bekannt ist. Ebenfalls mit dabei sind die Coverband "Kissin'Time" und die Hamburger Hardrock-Band "Ohrenfeindt". Infos: www.watts-up-festival.de

Weitere Informationen:

Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH, Veranstaltungszentrum, Strandstr. 80, 27476 Cuxhaven, Tel. 04721-40 44 00, Fax 04721-40 44 99. Eintrittskarten u. a. bei der Vorverkaufskasse des Veranstaltungszentrums, Tel. 04721-40 44 44.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.