Cuxhaven: Gesunder Spaziergang am Meer

Der Weg nach Thalasso: Cuxhavens neue Strandpromenade ist fertiggestellt

(lifePR) ( Cuxhaven, )
Der erste Teilabschnitt wurde bereits im Sommer 2013 eröffnet, jetzt ist Cuxhavens Strandpromenade komplett fertiggestellt. Entstanden ist eine vier Kilometer lange Flaniermeile mit farbigem Asphaltbelag, wellenförmigen Aufweitungen und großzügigen Strandzugängen. Von der Kugelbake, Cuxhavens hölzernem Seezeichen, bis zum Ortsende von Duhnen reicht der Weg, der zu einem barrierefreien Spaziergang am Meer einlädt.

Weite Ausblicke auf das Weltnaturerbe Wattenmeer, auf vorbeiziehende Schiffe am Weltschifffahrtsweg oder einfach nur den Sonnenuntergang genießen: Viele Plätze in Form von Ruhebänken und Sitzstufenanlagen sowie Cafés mit Terrassen machen die Promenade zu einem vielseitigen Aufenthaltsort. Entlang der Strandpromenade erhöhen neue Dusch- und Fußwascheinrichtungen, Sanitäranlagen sowie Beleuchtungen den Service für die Urlauber. Ein neuer Abenteuerspielplatz am Duhner Kreisel bietet auf einer Fläche von ca. 9.500 Quadratmetern zahlreiche Spiel- und Klettergeräte für unterschiedliche Altersgruppen - vom Kleinkindbereich bis zum Angebot für größere Kinder.

Mit der neuen Strandpromenade wird auch ein barrierefreier Zugang zum Strand möglich. Über langgestreckte Rampen lässt sich mit dem Rollstuhl, dem Kinder- oder Bollerwagen bequem an den Sandbereich gelangen.

Der "Weg nach Thalasso" ist nicht nur ein beliebter Spazierweg, sondern ebenso ein sehr gesunder. Denn wer so nah am Meer entlang läuft, kommt in den Genuss von gesundheitsfördernden Einflüssen. Das Reizklima der Nordsee mit Sonne und Wind stärkt zudem das Immunsystem. Und nicht zuletzt trägt Bewegung an der frischen Luft zum Wohlbefinden bei.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.