Freitag, 24. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 667657

Programmänderung im "Nordfriesischen Sommer-Institut"

Bräist/Bredstedt, NF, (lifePR) - In der Vortragsreihe „Nordfriesisches Sommer-Institut“ im Nordfriisk Instituut ändert sich das Programm entgegen bisheriger Ankündigungen: Der für den 23. August angekündigte Vortrag „Was macht der Poet? Theodor Storm und Theodor Mommsen 1817-2017“ muss leider entfallen, weil der Referent aus persönlichen Gründen verhindert ist.

Die nächste Veranstaltung der Reihe findet am 6. September um 19.30 Uhr statt, wenn Prof. Dr. Nils Langer von der Europa-Universität Flensburg einen Vortrag zum Thema „Das Nordfriesische als ‚unsichtbare Sprache‘. Historische Quellen und moderne Sprachpolitik“ hält.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Böse Missverständnisse unter Freunden

, Kunst & Kultur, Theater Heilbronn

Ein Komödienhighlight aus Frankreich kommt jetzt auch in Heilbronn auf die Bühne: „Venedig im Schnee“ von Gilles Dyrek. Das 2003 in Paris uraufgeführte...

Wie funktioniert Erinnerungskultur im digitalen Zeitalter?

, Kunst & Kultur, Hochschule Bremen

Am Mittwoch, dem 29. November 2017, wird um 17 Uhr die Ausstellung ::relation:: im neuen „Digital Urban Impact Lab“ in Bremen Gröpelingen, Liegnitzstraße...

Unteruhldinger Pfahlbauten am Wochenende nochmals geöffnet

, Kunst & Kultur, Pfahlbaumuseum Unteruhldingen Bodensee

Am 25. und 26. November öffnen die Pfahlbauten Unteruhldingen dieses Jahr letztmals am Wochenende ihre Pforten. Neben den rekonstruierten Pfahlbauhäusern...

Disclaimer