Donnerstag, 19. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 680954

Neuer Marktsegmentmanager bei nora systems

Sven Noffke verstärkt den Bereich Gesundheitswesen im Raum Deutschland Süd

Weinheim, (lifePR) - Verstärkung für den Süden: Der Vertrieb Deutschland der nora systems GmbH hat seit dem 1. November einen neuen Marktsegment-Manager für den Bereich Healthcare: Sven Noffke. „Der neue Kollege kennt sich nicht nur in der Bodenbelagsbranche bestens aus, sondern hat auch langjährige Erfahrungen im Objektgeschäft sowie im Segment Gesundheitswesen, verfügt somit also über beste Voraussetzungen für seine anspruchsvolle Aufgabe“, ist Bettina Haffelder, Vertriebsleiterin Deutschland von nora systems, überzeugt. Nach Außendiensttätigkeiten bei verschiedenen Industriebetrieben hat sich Noffke bereits vor 20 Jahren auf den Bereich Bodenbeläge spezialisiert. Seit 2006 arbeitete er bei der Amtico International GmbH, zuletzt als Key Account Manager Healthcare für Süddeutschland.

Komplexe Entscheiderstrukturen erfordern Spezialisten

Der Healthcare-Markt mit seinen verschiedenen Subsegmenten ist ein gewichtiges Standbein bei nora systems. Profundes Fachwissen um die dortigen Anforderungen wie auch das adäquate Agieren im Entscheiderkreis sind die Erfolgsfaktoren. „Ich denke, dass ich durch meine bisherige Aufgabe gut gerüstet bin, das Segment Gesundheitswesen beim Objektspezialisten nora systems zusammen mit der Außendienstmannschaft weiter nach vorne zu bringen“, erläutert Noffke. Außerdem hat er sich vorgenommen, die gute Zusammenarbeit mit den Unikliniken und den großen Krankenhaus-Ketten auszubauen: „Hier sehe ich noch viel Potential für PVC-freie und   wirtschaftliche Produkte.“

Zu Noffkes Verantwortungsbereich gehören die Gebiete südlich der Mainlinie, sein Dienstsitz ist Stuttgart. Der begeisterte Skifahrer und Wanderer ist verheiratet und hat zwei Kinder. Marktsegment-Manager Healthcare für den Bereich Deutschland Nord bleibt Andreas Reiss.*

* Der Text ist zum Abdruck frei. Wir bitten um ein Belegexemplar.

nora systems GmbH

nora systems entwickelt, produziert und vermarktet hochwertige elastische Bodenbeläge sowie Schuhkomponenten unter der Marke nora®. Das Unternehmen mit Stammsitz in Weinheim entstand 2007 aus der Freudenberg Bausysteme KG und prägt seit vielen Jahren als Weltmarktführer die Entwicklung von Kautschuk-Bodenbelägen. Mehr als 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erwirtschafteten 2016 einen Umsatz von 221,1 Millionen Euro.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Wertvoll und vielfältig"

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Im 10. Jahr des Bestehens des Vogelsberger Familienbündnisses und bereits zum dritten Mal werden gute Beispiele im Ehrenamt gesucht, öffentlich...

Kolumbiens Präsident lädt Vertreter der Adventisten zum Frühstück ein

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Vertreter der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten gehörten zu den von der kolumbianischen Regierung eingeladenen Gästen des dritten nationalen...

Sitzung der Vertreterversammlung der Deutschen Rentenversicherung (DRV) Bayern Süd

, Medien & Kommunikation, Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd

Die Vertreterversammlung der DRV Bayern Süd tagt am Freitag 27. Juli 2018 in Bad Füssing. Die Sitzung des Selbstverwaltungsgre­miums unter der...

Disclaimer