Individuelles Bodendesign für unbegrenzte Kreativität

nora 4you bietet zahlreiche Möglichkeiten zur maßgeschneiderten Raumgestaltung

(lifePR) ( Weinheim, )
Ob Wunschfarben, kreative Intarsienlösungen oder miteinander kombinierbare Planken- und Fliesenformate – unter dem Begriff nora 4you sind von nun alle kundenspezifischen Lösungen übersichtlich und auf einen Blick gebündelt, die nora systems, Hersteller hochwertiger Kautschuk-Bodenbeläge, anbietet. Immer wenn es um außergewöhnliche Projekte geht, bei denen Individualisierung eine Rolle spielt, ist nora systems der richtige Bodenbelags-Partner. Denn um Innenräumen das gewisse Etwas zu verleihen oder um Kunden dabei zu unterstützen, ihr Unternehmen als Marke zu positionieren, bietet der Weinheimer Kautschuk-Spezialist zahlreiche Möglichkeiten. Eine einzigartige Raumanmutung kann zum Beispiel durch speziell angefertigte Farben oder großflächige Bodenintarsien entstehen. Eine weitere Gestaltungsoption sind Fliesen und Planken in unterschiedlichen Formaten, die ein modernes, inspirierendes Ambiente mit unverwechselbarem Charakter schaffen. Auch ausgeklügelte Leitsysteme oder wegweisende Symbole können mit Hilfe modernster Intarsientechnologie gestaltet werden.

Der Raum als Unikat – durch Intarsien im Bodenbelag

„Mit der Intarsientechnologie von nora systems sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt, denn sie eröffnet eine Vielzahl an Gestaltungsmöglichkeiten“, erklärt Dirk Oswald, Head of Product Management der nora Produktlinien. Die Experten im nora Intarsiencenter fertigen auf hochmodernen Ultraschall-Schneideanlagen in höchster Präzision komplexe Motive, Schriftzüge oder Logos. „Auch ganze Räume können als eine einzige große Intarsie gestaltet werden. Diese sogenannten Raumintarsien werten den Boden optisch auf und helfen dabei, Räumen eine unverwechselbare Identität zu verleihen“, so Oswald.

Auf dem richtigen Weg – mit individuellen Leitsystemen und Symbolen

Wegeleitsysteme helfen dabei, Menschen sicher durch eine Einrichtung zu führen. Ob zur Orientierung auf weitverzweigten Krankenhausfluren, zur Zonierung von Bereichen oder als Hinweis auf Fluchtwege – entscheidend ist, dass Leitsysteme dauerhaft gesehen und universell von jedermann verstanden werden. Durch die nora Intarsientechnologie besteht die Möglichkeit, Leitsysteme an individuelle räumliche Gegebenheiten anzupassen. „So unterstützen beispielsweise kontrastfarbige, in den Bodenbelag integrierte Streifen oder Symbole dabei, Laufwege durch Gebäude oder einzelnen Stationen im Krankenhaus zu kennzeichnen“, ergänzt Oswald. Und auch bei Dunkelheit gibt es passende Lösungen: Eingearbeitete Leuchtstreifen bzw. Leuchtelemente im Bodenbelag oder in den Sockelleisten sorgen für Sicherheit. Neben der Möglichkeit von Wegeleitsystemen steht eine Auswahl an standardisierten Symbol-Vorlagen zur Verfügung, die ganz nach kundenspezifischen Wünschen angepasst und in den nora Bodenbelag integriert werden können.

Mehr Gestaltungsfreiheit – durch modernes Plankenkonzept

Ebenfalls Teil von nora 4you ist das erweiterte Fliesen- und Plankenkonzept: Das nora Sortiment umfasst Fliesen und Planken in ganz unterschiedlichen Formaten, die miteinander kombiniert werden können. Die noraplan Produktlinie bietet die Auswahl zwischen sechs verschiedenen Maßen, die norament Fliesen gibt es in zwei unterschiedlichen Größen. Durch die individuellen Verlegemuster wird das Ambiente entscheidend geprägt, der Raum erhält ein einzigartiges Gesicht.

Individuelle Akzente – durch Sonderfarben

Neben dem Standard-Bodenprogramm mit über 300 Farbtönen in verschiedenen Nuancen entwickelt das Unternehmen anhand von Farbmustern oder Farbcodes auf Wunsch auch individuelle Sonderfarben für ein Projekt. Die gewünschten Farbtöne können auf Basis aller gängigen Farbcodierungs-Systeme wie NCS, RAL oder Pantone gefertigt werden. Egal für welche Designlinie sich der Kunde entscheidet: nora systems hat die richtige Lösung für das gewünschte Farbkonzept parat.*

Mehr zu nora 4you auch auf der Website: https://www.nora.com/deutschland/de/produktlinien/nora-4you
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.