Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 926657

Niedersächsische Landesmedienanstalt Seelhorststraße 18 30175 Hannover, Deutschland http://www.nlm.de
Ansprechpartner:in Frau Natalia Müller +49 511 2847712
Logo der Firma Niedersächsische Landesmedienanstalt
Niedersächsische Landesmedienanstalt

Niedersächsischer Medienpreis 2022: Prominente Laudatorinnen und Laudatoren bei der Preisverleihung

(lifePR) (Hannover, )
Der Countdown läuft: Morgen, am Donnerstag, den 1. Dezember 2022, verleiht die Niedersächsische Landesmedienanstalt den Medienpreis für herausragende journalistische Leistungen im niedersächsischen Rundfunk. Die Preisverleihung findet ab 19 Uhr in Präsenz im Schauspielhaus Hannover statt.

Das sind die diesjährigen prominenten Laudatorinnen und Laudatoren:


Alexander Bley, Weltmeister Gehörlosen-Leichtathletik





Matthias Brodowy, Kabarettist




Teresa Enke, Vorstandsvorsitzende der Robert-Enke-Stiftung   



Michael Kayser, German Representative BBC World News



Kaya Laß, Moderatorin   
Denise M‘Baye, Schauspielerin
Klaus Meine, Sänger (Video-Laudatio)
Hanna Veiler, Vizepräsidentin der Jüdischen Studierendenunion Deutschland


Schirmherr der Preisverleihung ist der Niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil, der auch ein Grußwort halten wird. Moderiert wird die Veranstaltung von DESiMO und der Fernsehmoderatorin Annika Begiebing.

Die Niedersächsische Landesmedienanstalt (NLM) vergibt in 2022 zum 28. Mal den Niedersächsischen Medienpreis für herausragende journalistische und kreative Leistungen. Sie möchte auf diesem Weg die Medienvielfalt und publizistische Qualität im niedersächsischen Rundfunk anerkennen, fördern und anregen. Dotiert ist der Niedersächsische Medienpreis mit insgesamt 15.000 Euro. Der Preis wird in acht Kategorien in den Bereichen Hörfunk und Fernsehen verliehen.

Weitere Informationen zum diesjährigen Niedersächsischen Medienpreis finden Sie unter www.nlm.de/aktuell/medienpreis.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2023, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.