Dienstag, 17. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 676120

Ausstellung "Portraits" von Dr. Annette Kipnowski

Kevelaer, (lifePR) - Die Ausstellung „Portraits“ von der Künstlerin Dr. Annette Kipnowski findet vom 29. Oktober bis 26. November 2017 im Niederrheinischen Museum Kevelaer statt. Ausstellungseröffnung ist am 29. Oktober um 11.00 Uhr.

Die in Acryl gemalten Porträts von Annette Kipnowski sind realistisch, erfahren jedoch durch die Beschränkung auf Grautöne und teilweise extrem große Formate eine Verfremdung. Die Malerin bevorzugt die Darstellung alter Menschen, in deren Gesichtern sich Geschichte(n) widerspiegeln. Dies können nicht mehr lebende Personen des öffentlichen Lebens sein, aber auch Familienangehörige und Bekannte oder Menschen, die die Malerin in Altersheimen getroffen und porträtiert hat. Sehr oft kennt sie die Biografie der Porträtierten. Annette Kipnowski ist eine Geschichtenerzählerin. Daher sind ihre gemalten Werke auch oft szenisch konzipiert. Biografische Stationen oder Geschehnisse werden entweder in einer Collage miteinander verbunden oder in Einzelbildern präsentiert.

Zur Ausstellung findet statt:

24./ 25./ 26. Oktober von 10.00 – 13.00 Uhr
Workshop „Das bin Ich!“ Ein Ausstellungsprojekt für Kinder ab 10 Jahren

12. November ab 15.00 Uhr
Künstlergespräch

18. November von 11.00 – 16.00 Uhr
Workshop „Selbst im Bild“
mit den Künstlerinnen Dr. Annette Kipnowski und Barbara Hook ab 16 Jahren
Niederrheinisches Museum für Volkskunde und Kulturgeschichte e.V.
Hauptstraße 18, 47623 Kevelaer
Telefon: 0 28 32 / 9 54 10
info@niederrheinisches-museum-kevelaer.de

Öffnungszeiten:
Täglich außer montags von 10.00–17.00 Uh

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Muthesius Kunsthochschule zeichnet ausländische Studentin mit DAAD-Preis aus

, Kunst & Kultur, Muthesius Kunsthochschule

An der Muthesius Kunsthochschule zeichnet Präsident Dr. Arne Zerbst am 18.07.2018 um 18 Uhr anläßlich der Eröffnung der Jahresausstellung eine...

»Der Wunderrabbi, der den Toten mit Wodka weckte«

, Kunst & Kultur, Freilichtmuseum Beuren

Ein amüsantes, jüdisches Programm für Erwachsene und Kinder bietet die Künstlerin Revital Herzog am Sonntag, den 22. Juli, um 11 Uhr im Freilichtmuseum...

Baptisten sollen sich mit der sozialethischen Dimension des Evangeliums beschäftigen

, Kunst & Kultur, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Leitung des Bundes Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) hat anlässlich des 100. Todestages des baptistischen Theologen Walter Rauschenbusch...

Disclaimer