lifePR
Pressemitteilung BoxID: 618520 (NEW AG)
  • NEW AG
  • Odenkirchener Straße 201
  • 41236 Mönchengladbach
  • http://www.new.de
  • Ansprechpartner
  • Daniela Veugelers
  • +49 (2166) 688-2713

NEW übergibt vier Pedelecs an mags

(lifePR) (Mönchengladbach, ) Die NEW hat jetzt vier „Pedelecs TBK Comfort 2015" an mags (Mönchengladbacher Abfall-, Grün- und Straßenbetriebe AöR) übergeben. Hans-Jürgen Schnaß, Vorstandsvorsitzender von mags, erhielt die Pedelecs - inklusive der Fahrradhelme - aus den Händen von NEW-Vorstand Frank Kindervatter.

Die Pedelecs will mags für Dienstfahrten einsetzen. So werden die Mülldetektive mit den Rädern auf Streife fahren, um Müllsünder aufzuspüren und Kontrollfahrten durchzuführen. Auch für Mitarbeiter aus dem Bereich Grünunterhaltung sind die Pedelecs eine Hilfe: Schnell sind die Mitarbeiter vom Betriebshof an den öffentlichen Park- und Grünanlagen. Durch den Elektroantrieb ist das Fahren für die Mitarbeiter leichter.

Die NEW als regionaler Energieversorger will ihren Beitrag dazu leisten, die Energiewende voranzubringen und die E-Mobilität zu fördern. Dabei nimmt die NEW eine Vorreiterrolle ein, indem sie ihren eigenen Fuhrpark mit E-Autos und Pedelecs ausbaut. Derzeit sind 16 E-Fahrzeuge, vier E-Roller und zwei Pedelecs bei der NEW im Einsatz.

NEW AG

Die NEW ist ein kommunales Versorgungsunternehmen mit starker Verwurzelung am Niederrhein. Zur Unternehmensgruppe gehören mehrere Tochtergesellschaften in Mönchengladbach, Erkelenz, Geilenkirchen, Grevenbroich, Viersen, Schwalmtal und Tönisvorst. Die NEW beliefert rund 400.000 Kunden mit Strom, 157.000 mit Gas und 102.000 mit Wasser. Die NEW steht für eine partnerschaftliche, regionale und innovative Energie- und Wasserversorgung und damit zusammenhängende Dienstleistungen. Umfassenden Service bieten die KundenCenter - online oder vor Ort. Zu den regionalen Dienstleistungen zählen der öffentliche Nahverkehr mit 230 Bussen sowie der Betrieb von elf Hallen- und Freibädern. Im Auftrag der Städte Mönchengladbach und Viersen betreibt die NEW außerdem das rund 1.740 Kilometer lange öffentliche Kanalnetz. Die NEW fördert kulturelle, soziale und sportliche Projekte in der Region. Mit knapp 2.000 Mitarbeitern ist die NEW ein bedeutender Arbeitgeber. Von den jährlichen Investitionen der NEW in Höhe von etwa 60 Millionen Euro profitiert in ganz erheblichem Umfang die heimische Wirtschaft als Auftragnehmer.