lifePR
Pressemitteilung BoxID: 296367 (NEW AG)
  • NEW AG
  • Odenkirchener Straße 201
  • 41236 Mönchengladbach
  • http://www.new.de
  • Ansprechpartner
  • Marina Willems
  • +49 (2166) 688-2710

Ausstellung der NEW-Reihe "Linie Kunst"

(lifePR) (Mönchengladbach, ) Am Freitag, dem 16. März 2012 wird die Ausstellung des NEW-Wasserturmstipendiaten im Rahmen der Linie Kunst eröffnet. Der Titel der Ausstellung lautet: "Der Geist flüstert ins Ohr."

Taka Kagitomi, 1973 in Niigata (Japan) geboren, lebt und arbeitet seit zwei Jahren in Mönchengladbach. Er ist der elfte Künstler in der Reihe der Wasserturmstipendiaten der NEW und wohnt mit seiner Familie in der ehemaligen Pumpenwärterwohnung an der Viersener Straße. Der Bildhauer war seit 2008 Meisterschüler an der Kunstakademie Düsseldorf und schloss sein Studium 2011 mit einem Akademiebrief ab.

Die Ausstellungseröffnung findet am Freitag, dem 16. März 2012 um 19:00 Uhr im Foyer des NEW-Hauptgebäudes auf der Odenkirchener Straße 201 statt. Zur Begrüßung spricht NEW-Vorstand Frank Kindervatter. Eine Einführung gibt die Kunsthistorikerin Ulrike Lua.

Die Ausstellung ist vom 16. März bis zum 15. Juni 2012 geöffnet, immer montags bis donnerstags von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr, freitags bis 13:00 Uhr.

NEW AG

Die NEW AG ist ein innovativer und serviceorientierter Energiedienstleister mit starker Verwurzelung am Niederrhein. Das Unternehmen versorgt rund 371.000 Kunden mit Strom, 137.000 mit Gas und 101.000 mit Wasser. Zum Geschäftsfeld zählen der öffentliche Nahverkehr mit 229 Bussen sowie der Betrieb von sieben Hallen- und Freibädern. Der Konzern firmiert nach dem Zusammenschluss von NVV AG und Niederrheinwerken Viersen GmbH seit dem 01. Januar 2012 unter der Dachmarke NEW Niederrhein Energie und Wasser. Die NEW AG steht für eine regionale Energieversorgung, die zukunftsweisend, ressourcenschonend und zuverlässig ist. Acht Kundencenter bieten serviceorientierte Kundennähe direkt vor Ort. Das Unternehmen fördert kulturelle, soziale und sportliche Projekte in der Region. Zum Konzern gehören mehrere Tochtergesellschaften in Mönchengladbach, Erkelenz, Grevenbroich, Viersen, Schwalmtal und Tönisvorst.