Dienstag, 21. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 134772

Neurochirurgie Innenstadt München eröffnet neues Mikrotherapiezentrum am Rathaus

Anlaufstelle für Patienten mit Poblemen mit der Bandscheibe und dem Kreuz

(lifePR) (München, ) Die Neurochirurgie Innenstadt in München (www.neurochirurgie-innenstadt) ist mit über 10 000 Patienten im Jahr als Schwerpunktzentrum für Bandscheiben- und Wirbelsäulentherapie eines der führenden Zentren für Patienten aller Kassen mit Bandscheibenvorfall und Kreuzschmerzen.
2009 wurde in der Dienerstrasse 20, gegenüber des Rathauses, das Mikrotherapiezentrum eröffnet. Nach Erstvorstellung am Hauptstandort (Tal 16, 80331 München, Tel.: 089/24218733) erhalten Patienten zum ambulanten bildgestützten Eingriff einen gesonderten Termin. Am Mikrotherapiezentrum wird das gesamte Spektrum der ambulanten schmerztherapeutischen Wirbelsäulenbehandlung angeboten. Im Mikrotherapiezentrum in der Dienerstrasse 20 ist zudem die Privatambulanz untergebracht. Das gesamte Spektrum der stationären wirbelsäulenchirurgischen Eingriffe wird am Isar Medizinzentrum und an der Arabellaklinik durchgeführt.

Neurochirurgie Innenstadt

Schwerpunktzentrum für Wirbelsäulen und Bandscheibentherapie

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Reform der Hilfsmittelversorgung (HHVG) verabschiedet

, Gesundheit & Medizin, Bundesinnungsverband für Orthopädie-Technik

Das am 16. Februar 2017 vom Bundestag verabschiedete Hilfsmittel-Reformgesetz (Heil- und Hilfsmittelversorgun­gsgesetz – HHVG) stellt Weichen...

Mitsingkonzert im Christophsbad: Heilsames Singen mit Susanne Mössinger und Klaus Nagel

, Gesundheit & Medizin, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Göppingen: Unbeschwertes Singen ist eine wohltuende Kraftquelle im Alltag. Daher lädt das Klinikum Christophsbad am Donnerstag, dem 9. März von...

Schnellere Hilfe für psychisch Erkrankte

, Gesundheit & Medizin, NOVITAS BKK

Die Duisburger Krankenkasse Novitas BKK bietet psychisch erkrankten Versicherten proaktiv mit Programmen wie PAULI und SYSTHEB schnellere Hilfe...

Disclaimer