Dienstag, 26. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 543268

Neuapostolische Kirche setzt stadtweit auf Ökostrom

Alle 19 Kirchen in Stuttgart mit nachhaltiger Energie versorgt

Dortmund, (lifePR) - Seit kurzem werden die 19 Kirchengebäude der Neuapostolischen Kirche in Stuttgart mit Ökostrom versorgt, der zu 100 % aus regenerativen Quellen stammt. Dazu hat die Kirche einen Rahmenvertrag mit der Firma NaturEnergie Hochrhein abgeschlossen, die am Hochrhein in Wasserkraftwerken Strom generiert, also CO2-neutral und ohne radioaktiven Abfall.

Apostel Jürgen Loy, höchster Geistlicher der Neuapostolischen Kirche in Stuttgart, freut sich über die ökologische Stromversorgung der Kirchen: "Als Kirche liegt uns die Schöpfung am Herzen und wir legen hohen Wert auf Nachhaltigkeit. Wenn künftig die Orgel erklingt oder das Licht den Kirchenraum erhellt, wurde der Strom dazu ökologisch erzeugt."

Auch beim Kirchenbau achtet die Neuapostolische Kirche auf die Umwelt: Neubauprojekte wie die vor wenigen Wochen eingeweihte Neuapostolische Kirche in Bad Cannstatt und auch Sanierungen werden nach den Standards der Energieeinsparverordnung (EnEV) geplant und durchgeführt. So wurde die Kirche in Bad Cannstatt nach neuesten Nachhaltigkeitsstandards errichtet.

Zur Information: Die Neuapostolische Kirche unterhält in Stuttgart 19 Kirchengebäude in den Stadtbezirken Bad Cannstatt, Degerloch, Feuerbach, Heslach, Möhringen, Mühlhausen, Münster, Neuwirtshaus, Ost, Plieningen, Rohracker, Sillenbuch, Stammheim, Süd, Untertürkheim, Vaihingen, Weilimdorf, West und Zuffenhausen und ist damit die drittgrößte christliche Kirche in der Stadt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Schiffgestützte Behandlung von Kunststoffen zur Implementierung von Wertschöpfungsketten in wenig entwickelten Ländern

, Energie & Umwelt, Hochschule Bremen

Plastikabfälle im Meer sind ein aktuelles und weithin bekanntes Problem. Zur Lösung des Problems wird bei den aus der Presse bekannten Ansätzen...

Südafrika: Erfolge im Kampf gegen delfin-tödliche Hainetze

, Energie & Umwelt, Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V.

Nach dem vierten Beifangtod eines der vom Aussterben bedrohten Bleifarbenen Delfine in diesem Jahr in einem Hainetz vor Richards Bay, Südafrika,...

Brandenburg(er) Garten im Grünen Markt - Eine Geburtstagsfeier in Berlin

, Energie & Umwelt, pro agro - Verband zur Förderung des ländlichen Raumes im Land Brandenburg e.V.

Am 23. und 24. September feiern die Späth’schen Baumschulen ihren 297. Geburtstag mit einem Grünen Markt. Der Verband pro agro ist Partner der...

Disclaimer