Noch schneller, noch geschmackvoller: der neue Neff Kaffeevollautomat

(lifePR) ( München, )
Espresso, Milchkaffee oder Cappuccino auf Knopfdruck? Immer mehr Genießer holen sich das Café-Flair in die eigene Küche. Ein Luxus, den Neff mit dem eleganten neuen Einbau-Kaffeevollautomaten CV7760N jetzt weiter perfektioniert. Sein Herzstück ist das außergewöhnlich effiziente SensoFlowSystem. Die Durchlauferhitzertechnologie arbeitet nur dann, wenn wirklich Kaffee zubereitet wird, dafür aber umso schneller. Das Gerät ist in 30 Sekunden betriebsbereit für die erste Tasse - das Warten auf den Morgenkaffee gehört endgültig der Vergangenheit an. Ein hoher Energieverbrauch auch: Bei einem Betrieb über mehrere Stunden inklusive Standby-Modus ist der Neff Kaffeevollautomat der energieeffizienteste seiner Klasse. Und dank konstant hoher Brühtemperatur und stabilem Anpressdruck wird der Kaffee immer optimal extrahiert: Der kleine Schwarze überzeugt von der ersten bis zur letzten Tasse mit goldbrauner Crema und gleichbleibend vollem Geschmack: Perfektion wie vom Barista, dem italienischen Kaffeekünstler.

Intelligente Technik in jedem Detail

Drei Kaffeestärken, drei Temperaturen und drei Füllmengen pro Getränkeart eröffnen beim neuen Gerät ein breites Spektrum an Möglichkeiten. Sämtliche Varianten mit Milch - wie Capuccino, Milchkaffee oder Latte Macchiato - können auf einen einzigen Knopfdruck bezogen werden, ohne komplizierte Programmwahl. Mit der "My Coffee"-Funktion lässt sich sogar das bevorzugte Milch-Kaffee-Verhältnis individuell festlegen und speichern. Für den unverzichtbaren Milchschaum macht sich das CreamCenter mit neuartigem Verwirbelungssystem und optimierter Milchdüse stark - Garant für höchste Stabilität und Feinporigkeit. Dank separater Milch- und Wasserwege bleiben übrigens die Aromen vor Vermischung geschützt. Und weil zu viel Lärm den Genuss trüben kann, arbeitet das Keramikmahlwerk SilentCeramDrive extrem leise. Noch ein intelligentes Detail, das sich Tag für Tag auszahlt: der höhenverstellbare Kaffeeauslauf, der sich jeder Tassen- oder Glasgröße, bis zu 150mm anpasst.

Einfache Handhabung, perfekte Integration

Wer täglich Kaffee trinkt, für den ist der Bedien- und Reinigungskomfort ein wichtiges Kriterium. Beim Neff Vollautomaten sind Bohnenbehälter, Wassertank und Kaffeepulverschacht auf Knopfdruck leicht zugänglich. Die Brüheinheit kann ebenso einfach entnommen und gesäubert, der Mahlgrad unkompliziert verstellt werden. Die Einzelteile und Milchdüse sind sogar geschirrspülergeeignet. Was die Einbauqualitäten des Neff-Kaffeespezialisten angeht: Gestaltet im kompromisslosen Neff Design und perfekt abgestimmt auf die Concept-45-Linie, integriert sich der Kaffeeautomat harmonisch in jede Küchenlandschaft. Und lässt sich ganz flexibel neben, über oder unter Neff Backöfen, Mikrowellen und anderen Geräten einbauen - als stilvolles Highlight in jeder Küche.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.