Sonntag, 19. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 341939

HQ Lichtkonzept bringt Licht ins Dunkel - eine Alternative für jede traditionellen Glühbirne!

(lifePR) (Willich, ) Seit Beginn der glühlampenfreien Phase in Europa ist der Verbraucher auf eine richtige Alternative angewiesen. Allerdings scheint es schwierig zu sein, sich von dem angenehmen, warmen Licht, das die gute alte Glühlampe erzeugt hat, zu verabschieden.

Mit dem HQ-Beleuchtungs-Konzept kommt NEDIS mit einer geeigneten Alternative für jede Glühlampe; energieeffiziente Lampen mit warmem Licht. Mit einer Kombination aus Halogen, LED und Energiesparlampen bietet HQ ein komplettes und energieeffizientes Leuchtmittel-Sortiment an, um die traditionellen Glühlampen zu ersetzen. Die HQ LED-Lampen sind die energieeffizientesten, sie sparen bis zu 85% Energie und halten 30-mal länger als herkömmliche Glühbirnen. Aber die LED-Lampen von HQ bieten noch mehr:

Seit Jahren werden LED Lampen mit kaltem, charakterlosem Licht in Verbindung gebracht. Keine gute Wahl, um Atmosphäre und Gemütlichkeit in Ihr Wohnzimmer zu bringen. Mit den neuen HQ LED-Lampen gehört dies der Vergangenheit an. Mit einem fließenden und warmen Licht bietet HQ eine großartige Alternative für die traditionelle Glühlampe.

Das umfangreiche HQ Lichtkonzept ist komplett modular aufgebaut, was bedeutet, dass die Inhalte jedem verfügbaren Platz im Ladenlokal perfekt angepasst werden können. Die Lampen befinden sich in einer markanten, farbcodierten Blisterverpackung mit gut erkennbaren Symbolen; alles, was ein perfektes Self-Select-Konzept benötigt und die Suche nach der richtigen Glühlampe zu einem Kinderspiel macht. Kurz gesagt, mit all seinen innovativen Techniken zur Unterstützung des Einzelhandels bringt diese HQ Lichtkonzept Licht in die Dunkelheit.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Start der zehnten Gebäude.Energie.Technik: Umweltminister Untersteller zeichnet Preisträger des GETEC Awards aus

, Energie & Umwelt, Solar Promotion GmbH

Heute eröffnete Prof. Dr. Martin Haag, Bürgermeister der Stadt Freiburg die zehnte Gebäude.Energie.Tech­nik (GETEC). Franz Untersteller, baden-württembergischer...

Große Ausstellernachfrage für die GreenLive 2017

, Energie & Umwelt, Wunderland Kalkar

Viele fiebern ihr bereits entgegen: der GreenLive 2017. Auch in diesem Jahr findet die beliebte Agrarfachmesse von Montag, den 4. bis Mittwoch,...

Was das Dach über sich verrät

, Energie & Umwelt, Dachdecker Verband Nordrhein

Ganz klar: Den tatsächlichen Zustand eines Gebäudedaches können natürlich nur entsprechend qualifizierte Fachleute beurteilen. Dennoch gibt es...

Disclaimer