Donnerstag, 25. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 157412

Gewinnspiel: Mit dem "naturstrom-Express" zur Anti-Atom-Menschenkette

(lifePR) (Düsseldorf, ) Der unabhängige Ökostromanbieter naturstrom bringt Umweltschützer auf die Schiene. Das Unternehmen sponsert den Sonderzug "naturstrom-Express", der am 24. April Teilnehmer zu einer 120 Kilometer langen Menschenkette zwischen den Atomkraftwerken Brunsbüttel und Krümmel bringt. Start des Zugs ist Kassel, Zwischenstationen sind Göttingen und Braunschweig. Die Menschenkette steht unter dem Motto "KettenreAktion: Atomkraft abschalten!" und wird von einem breiten Bündnis aus Umweltorganisationen, Verbänden, Parteien und Gewerkschaften getragen.

Interessierte können sich jetzt ein kostenloses Zugticket sichern! Im Rahmen eines Gewinnspiels verlost naturstrom 70 Tickets für den "naturstrom-Express". Dieser Sonderzug bringt die Teilnehmer aus Kassel, Göttingen und Braunschweig nach Itzehoe. Von dort aus gibt es kostenlose Shuttle-Busse an die Strecke der Menschenkette. Direkt zum Gewinnspiel geht es hier: http://www.naturstrom.de/index.php?id=682

"Bereits im September 2009 hat naturstrom gemeinsam mit 50.000 Demonstranten in Berlin für den Atomausstieg demonstriert", sagt Oliver Hummel, Geschäftsführer von naturstrom. "Auch in diesem Jahr unterstützen wir die bundesweiten Aktionen rund um den Jahrestag der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl und haben deshalb wie im letzten Jahr dafür gesorgt, dass ein Sonderzug auf die Schiene kommt."

Neben der Menschenkette im Norden Deutschlands sind unter anderem eine Umzingelung des AKWs Biblis sowie eine Großdemonstration am Atommüllzwischenlager Ahaus geplant. Außer dem "naturstrom-Express" werden noch drei weitere Sonderzüge eingesetzt, um aus allen Teilen Deutschlands tausende Umweltschützer an die Strecke der Menschenkette zu bringen. Die Bereitstellung der Sonderzüge wird vom AntiAtomBonn e.V. koordiniert. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.antiatombonn.de.

NATURSTROM AG

Die NATURSTROM AG wurde 1998 mit Sitz in Düsseldorf gegründet. Heute gehört naturstrom zu den führenden unabhängigen Anbietern von Strom, Gas und Wärme aus Erneuerbaren Energien und beliefert bundesweit über 65.000 Kunden. Neben der Belieferung mit Energie nur aus regenerativen Quellen setzt die NATURSTROM AG auf den Ausbau der Erneuerbaren Energieanlagen, um so Schritt für Schritt die konventionelle Energieerzeugung ablösen zu können. Etwa 160 derartige Anlagen sind durch Mitwirkung der NATURSTROM AG bereits ans Netz gebracht worden.



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Mitgliederzuwachs beim Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Der Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden (BFP) hat in den letzten beiden Jahren seine Mitgliederzahl um 8,5 Prozent steigern können. Das gab...

Schmidt: "Gemeinsam für eine offene und globalisierte Welt"

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Bundeslandwirtschaft­sminister Christian Schmidt ist vom 21. bis 23. Mai zu politischen Gesprächen nach Kanada und in die USA gereist. Dort hat...

Roadshow der Diakonie ist am 29. Mai 2017 an der Friedrich-Hoffmann-Gemeinschaftsschule in Reutlingen-Betzingen

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Roadshow der Diakonie Württemberg macht am 29. Mai 2017 an der Friedrich-Hoffmann-Gemeinschaftsschule in Reutlingen-Betzingen Station. Mitarbeitende...

Disclaimer